Experten befürchten Arbeitsplatzabbau in Schweden

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Experten befürchten Arbeitsplatzabbau in Schweden

Beitragvon svenska-nyheter » 24. Januar 2008 16:45

Der Telekomkonzern Ericsson will im Zuge weiterer Sparmaßnahmen möglicherweise weltweit bis zu 5.000 Arbeitsplätze abbauen. Das berichtet die Tageszeitung Svenska Dagbladet. In Schweden wären nach Ansicht von Experten besonders die Werke in Gävle und Kumla mit insgesamt 1.600 Angestellten betroffen. In diesen Fabriken stellt Ericsson Produkte für den Handymarkt her. Diese könnten jedoch im Ausland billiger produziert werden. Der Ericsson-Konzern befindet sich nach Kursverlusten an der Börse und geringeren Auftragseingängen in einer wirtschaftlichen Krise.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste