Eures

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Santa
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 14. November 2006 20:28

Eures

Beitragvon Santa » 11. September 2007 11:44

Hallo!

Ich wollte demnächst mal einen Eures-Berater anschreiben um um allgemeine Hilfe zu bitten! Hat das jemand von euch auch gemacht? Wie seid ihr das angegangen? Weiß gar nicht wie ich da anfangen soll. :oops:
Hilft Eures auch weiter, wenn man eben nicht arbeitslos ist?

Lieben Gruß
Tanja

bjoerkebo

Re: Eures

Beitragvon bjoerkebo » 11. September 2007 13:41

Eures berät nur,sie vermittlen nicht.
Auf der Seite von eures findest du alle Euresberater in Schweden.
Ich weiß,das in Jönköping ein Deutscher ist.Er heißt Thomas Engel.
Aber ist nat.gut,wenn ihr euch in der entsprechenden Region informiert,damit ihr gleich wißt was für berufliche Möglichkeiten ihr habt.

Ich habe damals einige angeschrieben,von vielen aber keine Antwort bekommen,was enttäuschend war.
Aber es hat ja auch so geklappt.

Manty

Re: Eures

Beitragvon Manty » 11. September 2007 13:44

Dem kann ich mich anschließen. Hat man Arbeit ist man denen sowieso völlig egal und die Beratung naja, meistens Infos, die man sich ohne weiters auch auf der Eures-Seite holen kann. Aber für Neulinge und völlig Unwissende bestimmt eine gute Sache.

bjoerkebo

Re: Eures

Beitragvon bjoerkebo » 11. September 2007 13:49

Die offenen Stellen,die bei Eures stehen,kann man besser beim schwedischen Arbeitsamt lesen.
Sind die selben und häufig nicht auf dem aktuellen Stand.
Da ist das Menü nämlich einfacher.

Benutzeravatar
Santa
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 14. November 2006 20:28

Re: Eures

Beitragvon Santa » 11. September 2007 16:17

ok... also kann ich mir das auch sparen. wir haben schon alles mögliche auf den eures seiten durch.. die pläne waren ja nur 9 monate lahm gelegt, nicht vergessen :lol:
Die Stellen suche ich eh immer beim als, also beim schwedischen arbeitsamt.
Die Adresse von thomas engel hatte ich mir auch schon auf die fahne geschrieben.. aber dann lass ich das! Sonst ärger ich mich nur schwarz!

bjoerkebo

Re: Eures

Beitragvon bjoerkebo » 11. September 2007 16:22

Wiso, die ein oder andere gute Info kann man ja trotzdem bekommen.
Wir haben damals auch einige Male mit Herrn Engel gesprochen,allerdings hauten unsere Termine,wenn wir in Schweden waren nie hin ihn zu besuchen.
Als sich dann im Dezember entschied das wir nach Västra G. ziehen,hat er uns trotzdem angeboten bei Fragen in Kontakt bleiben zu dürfen.

Also,Fragen kostet doch nichts.
Und dafür sind sie doch da um sie mit Fragen zu löchern;-)

Manty

Re: Eures

Beitragvon Manty » 11. September 2007 16:26

Hingehen kannst du ja trotzdem, vielleicht bringt es ja sogar was, vielleicht triffst du auf den ultimativen Berater in deiner Region. Kommt vielleicht auch auf den Berater an, gibt ganz fähige und es gibt eher unmotivierte, wie überall. Uns hats jedenfalls nichts gebracht, hat uns aber auch nicht weh getan.

Und war nicht Thomas Engel der hochgelobte hier?

Manty

Re: Eures

Beitragvon Manty » 11. September 2007 16:28

da haben wir wohl gleichzeitig geschrieben bjoerkebo :)

Benutzeravatar
Santa
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 14. November 2006 20:28

Re: Eures

Beitragvon Santa » 11. September 2007 16:41

ok, wenn mein sohn gut schläft heute abend, dann schreib ich dem herrn doch mal. :D was schreibt man dem denn alles?

bjoerkebo

Re: Eures

Beitragvon bjoerkebo » 11. September 2007 17:52

Vielleicht das was du wissen willst um einen Job zu finden?!


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast