Eure Top 5 der Schwedischen Lebensmittel?

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Swedenfan

Re: Eure Top 5 der Schwedischen Lebensmittel?

Beitragvon Swedenfan » 12. Mai 2008 17:37

Salzlakritz gibt es in Deutschland auch in dem Blaugelben Möbelhaus. :wink:
Da fahren wir nämlich hin.
Gruß Martina & Peter

Benutzeravatar
trollebjär
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 15. März 2008 07:37
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Eure Top 5 der Schwedischen Lebensmittel?

Beitragvon trollebjär » 12. Mai 2008 18:49

Skogstroll hat geschrieben: In Deutschland hatten wir zumindest Alternativen in Form von Bioläden oder Spezialitätengeschäften. Ausserhalb der Großstädte ist hier damit Fehlanzeige.


Wir sind hier im Süden Schwedens etwas besser dran- wir bestellen bio-gemüse, -obst und andere Nahrungsmittel übers internet, das wir dann einmal pro Woche in unserer nächstgelegenen Kleinstadt abholen. Immerhin. Qualität ist allerdings sehr gut. Viele der Waren kommen (vor allem im Winter) aus dem Ausland, da kann die Tomate schon mal aus Italien aus dem Freiland-Anbau kommen. Ist ökologisch wertvoller, als Treibhausgemüse aus Schweden. Vieles was dieser Internet-Biohändler vertreibt, kommt übrigens aus D, so wie Käse zum Beispiel. Man muss aber schon ganz schön tief dafür in die Tasche greifen...

M

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Eure Top 5 der Schwedischen Lebensmittel?

Beitragvon Sápmi » 12. Mai 2008 19:59

Dann mach ich gleich weiter mit Schleichwerbung, damit niemand benachteiligt wird :wink:
http://www.kado.de
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."
(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
Berta
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 371
Registriert: 23. März 2007 11:01
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Eure Top 5 der Schwedischen Lebensmittel?

Beitragvon Berta » 12. Mai 2008 20:05

Ist ja der Oberhammer...

Also: Ich habe wirklich nichts gegen Schleichwerbung, in diesem Falle zumindest.

(Und ganz nebenbei, @Martina und Peter, so ein blau-gelbes Möbelhaus gibt das auch nicht überall... Ich müsste eine Stunde Auto fahren - aber ein solches besitze ich nicht.)

Gruß,
Berta.

Sabine

Re: Eure Top 5 der Schwedischen Lebensmittel?

Beitragvon Sabine » 12. Mai 2008 20:24

Für mich:

1. Lachs
2.Kräftor(die guten Flodkräftor!)
3. Sill
4.Blaubeeren
5.Trinkjoghurt

Grundnahrungsmittel für mich 8)

Benutzeravatar
floweh
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 21. Februar 2008 17:54
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Eure Top 5 der Schwedischen Lebensmittel?

Beitragvon floweh » 12. Mai 2008 20:56

also sápmi ich wollte selbstverständlich niemanden benachteiligen insofern danke ich für die gegen-schleichwerbung, mir waren nur die anderen geschäfte bekannt daher die einseitige werbung von mir :wink:

aber jetzt mal zu dem genialen tipp von dir, der laden war mir völlig unbekannt, dabei bin ich doch öfter in berlin und hab da viele freunde...ist ja irre. ich bin zwar kein grosser lakritzfreund, aber das muss man trotzdem mal gesehn haben. ich schreibs mir für den nächsten heimaturlaub auf die liste :)

Laura

Re: Eure Top 5 der Schwedischen Lebensmittel?

Beitragvon Laura » 14. Mai 2008 18:07

1. kanelbullar
2. köttbullar
3. chockladbollar
4. marabou sortiment
5. lösgodis

mh irgendwie bin ich auf der süssen schiene... XD

Swedenfan

Re: Eure Top 5 der Schwedischen Lebensmittel?

Beitragvon Swedenfan » 14. Mai 2008 19:56

Ich war heute in dem Gelb/blauen Möbelhaus um für den Kindergarten sachen Einzukaufen.
Was habe ich in der Gefriertruhe entdeckt.
Daim Eis :smt041
Und..Tiefgefrorenes Brot aus Schweden :smt012
sowie Brotbackmischungen aus Schweden
An der Kasse erzählte mir die Vekäuferin das
Freitags immer Schweden kommen die an der Uni Dortmund Studieren und sich fürs Wochenende mit Lebensmitteln aus Schweden eindecken.
Es ist schon Verrückt was es bei I..... alles gibt.Habe sogar Smör in der Kühlung gesehen.
LG Martina

oldschwede
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: 11. März 2008 18:49
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Eure Top 5 der Schwedischen Lebensmittel?

Beitragvon oldschwede » 14. Mai 2008 20:00

Löfbergs lila
citron peppar von santa maria

so zur ergänzung

Swedenfan

Re: Eure Top 5 der Schwedischen Lebensmittel?

Beitragvon Swedenfan » 14. Mai 2008 20:06

oldschwede hat geschrieben:Löfbergs lila
citron peppar von santa maria

so zur ergänzung


Jepp.Lecker.
Gruß Martina


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste