Eure Motive

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Jag

Eure Motive

Beitragvon Jag » 15. November 2006 17:45

Ich hab mal bisschen hier rumgelesen und bin doch erstaunt, wieviele Beiträge doch sehr seriöse und meistens auch ausfuehrlich beantwortet werden. Ich frag mich manchmal, welche Motive die Schreiber wie zB. Skogstroll haben, sich an den Rechner zu setzen, die Beiträge anderer durchzulesen, selbst dann im Internet nach den Informationen zu suchen und dann auch lange und ausfuehrliche Antworten zu schreiben. Das benasprucht doch sehr viel eurer Zeit - und das nur aus reiner Nächstenliebe? Es ist wirklich eine ernstgemeinte Frage: Was bewegt euch, so viel Zeit zu opfern, um anderen zu helfen, in Schweden Fuss zu fassen?

Danke fuer die Antworten im Voraus!

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2454
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Eure Motive

Beitragvon Dietmar » 15. November 2006 18:39

Hallo "ich" (Du?)!

In Gebieten, in denen man sich selber gut auskennt, macht es doch Spaß, wenn man anderen weiterhelfen kann. Wenn man sieht, dass das eigene Wissen oder die eigene Erfahrung auch für andere einen Wert haben.

Geht das nicht jedem so?

Hilfe ist ja nicht nur "Nächstenliebe", wie Du schreibst; sondern nebenher oft auch gut für's eigene Ego. Und das ist gut so! Denn hier soll sich ja niemand aufopfern.

Jag hat geschrieben:Was bewegt euch, so viel Zeit zu opfern, um anderen zu helfen, in Schweden Fuss zu fassen?

Eine kleine Korrektur: Es geht hier im Forum NICHT nur um das Thema "Auswandern" ;-) Das sieht nur in den letzten Wochen so aus.

Gruß,
Dietmar

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2203
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Eure Motive

Beitragvon janaquinn » 15. November 2006 18:52

hej jag, ich bin eine von denjenigen, die im Moment gaaannz viele Fragen haben und immer sehr dankbar sind, für jede seriöse und gutrecherierte Antwort. Es ist einfach toll, wenn man einen Anlaufpunkt hat, wo man seine Fragen stellen kann, um Hilfe bittet und diese auch vorbehaltlos bekommt. Ich denke, dies macht einfach das Flair dieses Forum´s aus, man hilft sichn gegenseitig.
Auch ich habe ein ausgeprägtes Helfersyndrom, und versuche zu helfen, wo ich kann. Ich setze mich vor mein Schlapptop und fange an zu googeln,und wenn ich was finde und helfen kann, freue ich mich riesig, denn es ist einfach ein tolles Gefühl.Ich werde dies auch fortführen, wenn wir in Schweden sind, denn wenn man Voort ist, kann man manchmal mehr helfen, oder anders helfen als in Deutschland.
Ich danke Gottfried, der sich für uns heute mit 2 Maklern, und einer Frage meinerseits zu dem Fahrzeugbeitrag für Eltern mit behinderten kindern, extra mit dem zuständigen Amt telefoniert hat. Auch wenn er abstreitet ein Engel zu sein und sich als Pfadfinder nennt, so hat er uns, ohne uns zu kennen, soviel geholfen, das ich es kaum glauben kann.
Oder Skogstroll, der dieses Forum mit seinen Beiträgen unwahrscheinlich bereichert und vielen von uns Auswanderwilligen einfach auch mal die Realität hinter dem Traum Schweden aufzeigt.
Es ist einfach das gegenseitige Geben und Nehmen, welches dieses Forum so toll macht.
Aber, wie Dietmar schon sagte, es geht nicht nur um Auswandern, aber es stappelt sich im Moment einfach, weil sich viele von den Auswanderen hier treffen und sich richtig informieren wollen.
Hälsningar
JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Jag

Re: Eure Motive

Beitragvon Jag » 15. November 2006 19:03

Vielleicht wundere ich mich auch nur darueber, welche Funktion das Internet mittlerweile uebernommen hat. Ich hab so den Eindruck, hier reden manche mehr miteinander als zuhause mit ihren Familien.
Eine kleine Korrektur: Es geht hier im Forum NICHT nur um das Thema "Auswandern" Das sieht nur in den letzten Wochen so aus.

Das habe ich auch beobachtet und muss sagen, ich finde diese Entwicklung sehr bedauerlich.

Gruss "Jag"

PS: Dietmar, es ist sehr beschwerlich, den Bestätigungscode einzugeben. Ich glaube nicht, dass ich Probleme mit den Augen hsbe, nichtsdestotrotz muss ich es jedes Mal mehrfach versuchen. Obwohl den Sinn dafuer gut verstehe, aber vielleicht kannst das System nochmal ueberarbeiten...

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2454
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Eure Motive

Beitragvon Dietmar » 15. November 2006 19:11

Jag hat geschrieben:es ist sehr beschwerlich, den Bestätigungscode einzugeben

Ich weiß. Es ist leider so, dass gut lesbare Optische Codes inzwischen auch schon von Programmen verstanden werden, und deshalb leider nicht die Hürde darstellen, die nun mal ihr einziger Zweck ist. Sorry.
Ich mache es so, dass ich vor dem Absenden eines Beitrags immer mit STRG-A und dann STRG-C meinen Text kopiere; wenn beim Posten was schiefgeht, füge ich bei einem neuen Versuch alles mit STRG-V wieder ein. Dauert nur 1 Sekunde.

andrecki

Re: Eure Motive

Beitragvon andrecki » 15. November 2006 23:38

Hallo...
man provitiert doch auch selber davon !
Was soll also diese Frage ?
Was ich beantworten kann...mach ich gerne...und hoffe auf meine Fragen auch eine Lösung zu bekommen .

Andrea :D

orsatjej
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: 15. Oktober 2006 19:44

Re: Eure Motive

Beitragvon orsatjej » 15. November 2006 23:43

hallo!
warum findest du das bedauerlich, dass es mehr um auswandern geht? gerade das ist doch eine wichtige frage, viele fragen, die man dann hat. und es gibt eben mehr und mehr leute die diesen schritt wagen wollen! ich denke dass es wirklich wichtig ist so ein forum zu haben, wo man wichtige fragen stellen kann, ansonsten liegt es doch an den anwendern dieses forums, die themen zu stellen, was eben jeden beschaeftigt... jeder kann doch auch andere fragen und themen reinstellen!

ich bin ausgewandert und helfe einfach gern, das liegt mir im blut und so bin ich erzogen! ich finds total spannend von gleichgesinnten zu hoeren und eben zu helfen, nicht die gleichen fehler zu machen! ausserdem gibt es auch in schweden "fallen" und schweden die auslaender ausnutzen um mehr geld rauszuschlagen, oder keine lust haben mehr zu machen, dabei kann man gute tips geben und helfen, z.b. durch tel.anrufe! ich kann mich hiermit auch total gen zur verfuegung stellen, denn ich spreche fliessend schwedisch und bin im land!
ich finds ausserdem toll, da man nie weiss wen man kennenlernt und immer neue bekanntschaften schliesst - ich liebe es menschen kennen zu lernen...
dazu kommt, dass ich ueber deutschl weniger weiss als ueber schweden und gerade da gut helfen kann!
ES MACHT EINFACH SPASS!

trotzdem wuerd mich mal intressieren warum du meinst dass nicht so viel ueber auswandern geredet werden sollte? schlag was anderes vor, oder besser hab fragen zu anderen themen...

lieben gruss aus dem winter!

Benutzeravatar
Olli
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 8. Oktober 2006 18:19
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Eure Motive

Beitragvon Olli » 15. November 2006 23:54

orsatjej hat geschrieben:ich bin ausgewandert und helfe einfach gern, das liegt mir im blut und so bin ich erzogen! ich finds total spannend von gleichgesinnten zu hoeren und eben zu helfen, nicht die gleichen fehler zu machen!
ich finds ausserdem toll, da man nie weiss wen man kennenlernt und immer neue bekanntschaften schliesst - ich liebe es menschen kennen zu lernen...
ES MACHT EINFACH SPASS!

Hej orsatjej,
dazu sag ich nur eins :smt023

Gruß

Olli
Bild Droem inte dit Liv - Lev din Droem

tofta

Re: Eure Motive

Beitragvon tofta » 16. November 2006 07:58

Wir haben seit fast 12 Jahren ein Häuschen in Schweden und dank des Internets und der vielen User habe ich, und werde ich auch weiterhin viel dazu lernen.
Vielen Dank! :smt038
Was ich weis gebe ich auch gerne weiter.

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1382
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Eure Motive

Beitragvon Skogstroll » 16. November 2006 11:37

Jag hat geschrieben:IIch frag mich manchmal, welche Motive die Schreiber wie zB. Skogstroll haben, sich an den Rechner zu setzen, die Beiträge anderer durchzulesen, selbst dann im Internet nach den Informationen zu suchen und dann auch lange und ausfuehrliche Antworten zu schreiben.


Das frage ich mich manchmal auch!

Nee, im Ernst: Es macht einfach Spass, sich mit anderen auszutauschen oder auch mal die Meinungen aufeinanderprallen zu lassen. Nix Nächstenliebe, alles reiner Eigennutz... :wink:

Hälsningar,
Skogstroll


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast