Ethische Prüfung verweigert

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Ethische Prüfung verweigert

Beitragvon svenska-nyheter » 24. September 2007 10:04

Die schwedischen Bekleidungsunternehmen Fjällräven und Gudrun Sjödén wollen sich nicht hingehen ethischer Grundsätze untersuchen lassen. Dies meldet die Tageszeitung Svenska Dagbladet unter Hinweis auf das Netzwerk ?Rena Kläder?. Die Organisation hatte zuvor unter anderem Hennes & Mauritz untersucht, ob das Unternehmen bei der Produktion ethische Maßstäbe ansetzt oder ab etwa Produkte von Kindern hergestellt werden. Fjällräven und Gudrun Sjödén profilieren sich mit ethischen Grundsätzen, wollen die Untersuchung jedoch nicht zulassen, da es sich bei ?Rena Kläder? nicht um eine unabhängige staatliche Behröde handelt.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste