Ericsson steigt aus Handy-Geschäft aus

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Ericsson steigt aus Handy-Geschäft aus

Beitragvon svenska-nyheter » 27. Oktober 2011 10:26

Der Telekomausrüster Ericsson verabschiedet sich vom Handy-Geschäft. Wie das schwedische Unternehmen am Donnerstag mitteilte, verkauft Ericsson seinen Anteil am Gemeinschaftsunternehmen SonyEricsson an den japanischen Partner Sony. Im Gegenzug erhält Ericsson 1,05 Milliarden Euro in bar. SonyEricsson hatte kürzlich sein zehnjähriges Jubiläum begangen. Der Anteil des Konzerns am globalen Markt für Mobiltelefone lag im zweiten Quartal 2011 nach Angaben des Analyseunternehmens Garner bei nur mehr 1,7 Prozent. Vor fünf Jahren hatte der Anteil noch bei neun Prozent gelegen. SonyEricsson ist derzeit weltweit der neuntgrößte Handyhersteller, 2006 hatte man den vierten Platz inne.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste