Entwicklungshilfe für Aufnahme von Asylbewerbern

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Entwicklungshilfe für Aufnahme von Asylbewerbern

Beitragvon svenska-nyheter » 30. Mai 2011 10:26

Die Regierung verwendet immer mehr ursprünglich für Entwicklungshilfe vorgesehene Gelder innerhalb Schwedens für die Aufnahme von Asylbewerbern. Nach Angaben des Schwedischen Rundfunks vom Montag sind dies in diesem Jahr umgerechnet weit über eine halbe Milliarde Euro. Die Opposition im Reichstag hat dieses Verfahren scharf kritisiert. Dies sei angesichts der Notlage in vielen Ländern die völlig falsche Maßnahme so der Sprecher der Linkspartei im Außenausschuss, Hans Linde. Entwicklunghilfeministerin Gunilla Carlsson wies die Kritik zurück. Man halte sich an die seit den 90er Jahren üblichen Regeln und Grundsätze, so Carlsson.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste