Empörung über mutwillige Eskalation

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Empörung über mutwillige Eskalation

Beitragvon svenska-nyheter » 4. Februar 2011 15:22

Aktualisiert 15:15Aufgrund der angespannten Sicherheitslage hat das Außenministerium seine Reiseempfehlung für Ägypten verschärft und rät ab sofort schwedischen Staatsbürgern von jeglichen Besuchen in dem nordafrikanischen Land ab. Zuvor war lediglich empfohlen worden, von Vergnügungsreisen abzusehen. Eine allgemeine Evaktuierung schwedischer Staatsbürger ist jedoch weiterhin nicht geplant. Grund der verschärften Formulierung sind unter anderem die Angriffe auf Jouranlisten in den letzten Tagen, die auch in Schweden Empörung hervorriefen. Zu den nach Angaben internationaler Medien rund 50 attackierten ausländischen Medienvertretern gehören auch mehrere schwedische Reporter. Unter anderem verschwand der Korrespondent des Schwedischen Fernsehens am frühen Donnerstagnachmittag und wurde Stunden später schwer verletzt aufgefunden. Er wird nun in einem Kairoer Krankenhaus an von Messerstichen und Schlägen verursachten Bauch- und Kopfwunden versorgt.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste