eldsflugorna

Här får du prata som hemma i Sverige. Du kan även läsa och diskutera svenska nyheter.
Hier wird schwedisch + deutsch gesprochen und über die schwedische Sprache diskutiert. Auch Anfängerfragen sowie kleine Übersetzungstipps sind willkommen!
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

eldsflugorna

Beitragvon Imrhien » 11. Februar 2008 14:50

Hej,

weiss jemand zufällig was eldsflugorna auf Deutsch heisst?

Ich kenne das Wort eld weiss aber nicht ob das hier was mit Feuer zu tun hat... Ausserdem denke ich, dass es die bestimmte Form plural ist, das hilft mir bei der Bedeutung allerdings noch nicht weiter. Leider habe ich das Wort in keinem Wörterbuch gefunden und mit den Wörtern getrennt komme ich auch auf keinen grünen Zweig.

Tack så mycket och

hej då

Wiebke

Manty

Re: eldsflugorna

Beitragvon Manty » 11. Februar 2008 14:57

also ich würd sagen es sind Feuerfliegen (eldfluga = Feuerfliege) gemeint
und so sehen sie aus

http://www.biologis.de/photo/zoologie/f ... 168fp.html

auch bekannt unter lysmask - Glühwürmchen, eine Unterform der Feuerfliegen

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: eldsflugorna

Beitragvon Imrhien » 11. Februar 2008 15:01

Danke!

Ich habe mir überlegt ob es denn so ein Tier gibt und hatte schon an rote Vögel gedacht.... aber das passt vom Sinn her viel besser in den Text. Danke, sehr lieb. Vor allem, dass es so schnell gegangen ist.

Hälsningar Wiebke

Manty

Re: eldsflugorna

Beitragvon Manty » 11. Februar 2008 15:02

sorry, nochmal Korrektur umgekehrt Feuerfliegen sind eine Unterform der Glühwümchen, da war ich mal wieder zu schnell, aber das ist für deinen Text sicherlich irrelevant :D

Was für ein Text eigentlich überhaupt?

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: eldsflugorna

Beitragvon Imrhien » 11. Februar 2008 15:09

Ach, der Text ist für den Schwedischkurs. Aber die Glühwürmchen werden extra erwähnt. Die hatte ich gefunden. Es heisst da, dass die Glühwürmchen und die eldsflugorna um die Bäume fliegen. Erstere wie diamanten auf dunklem Samt... :)

Grüße und danke nochmal
Wiebke

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1010
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: eldsflugorna

Beitragvon Gottfried » 11. Februar 2008 15:27

Hej Wiebke!

Ich hab mal den alten Herrn Brehm bemüht ( Brehm – Djurens Liv 6 Insekter von 1948), danach sind „eldflugor“ ein Sammelbegriff der verschiedenen Glühwürmchen : „ Av underbara skönhet äro i resebeskrivningar omtalade frambringas av lysmaskarnas släktingar, ofta i resebeskrivningar omtalade under namnet e l d f l u g o r.
Siehe auch: http://sv.wikipedia.org/wiki/Eldfluga

So, nun viel Spaß und viele Grüsse



gottfried

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: eldsflugorna

Beitragvon Imrhien » 12. Februar 2008 14:24

Hallo Gottfried,

Danke sehr!
Den kannte ich nun auch noch nicht :)
Werd weiter fleissig lernen und vielleicht noch mehr spannende Sachen finden.

Liebe Grüße
Wiebke

Manty

Re: eldsflugorna

Beitragvon Manty » 12. Februar 2008 14:57

"Erstere wie diamanten auf dunklem Samt... "

Das ist aber mal eine schöne Beschreibung für die kleinen Glüher.

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: eldsflugorna

Beitragvon Imrhien » 12. Februar 2008 16:38

Das fand ich auch :)
Irgendwie macht das dann noch mehr Spaß die Sprache zu lernen.
Aber auch so hab ich echt Spaß dran. Nur eines macht mir immer noch Sorgen, ich trau mich nicht immer so recht. Wenn niemand um mich rum ist, von dem ich weiss, dass ers besser kann (ausser Schweden) dann gehts. Aber sonst ist es noch schwer...
Heute morgen musste ich aber meine Tochter 15 Minuten alleine in der dagis lassen, oder durfte, und hab mich in der ganzen Zeit mit einer anderen Mutter unterhalten. Nur einen Satz sagte ich auf englisch. Bin stolz auf mich! Allerdings hab ich wohl einige Fehler in der Grammatik gemacht. Trotzdem war sie sehr froh, sie traut sich nicht englisch zu reden.
Es wird, auch wenn ich noch ziemlich stammeln muss...

Grüße Wiebke


Zurück zu „På svenska“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast