Einwanderungsdebatte entzweit Partei der konservativen Mode

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Einwanderungsdebatte entzweit Partei der konservativen Mode

Beitragvon svenska-nyheter » 30. Oktober 2008 13:08

Die neuen Regeln zur Arbeitszuwanderung, die im Dezember in Kraft treten sollen, entzweien die Regierungspartei der konservativen Moderaten. Laut der neuen Regelung entscheiden die Arbeitgeber selbst, welche ausländischen Arbeitskräfte sie einstellen. Die Einwanderungsbehörde stellt daraufhin die Aufenthaltsgenehmigung für den Arbeitnehmer aus.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste