Einfuhr von Alkohol zwecks Hochzeit

Anreise per Flug, Zug, Fähre oder PKW-Brücke? Zollformalitäten, Reisezeiten, Reisebegleitung und Mitfahrer. Verkehrswege innerhalb Schwedens, Beförderung mit Bussen, Inlandsbahn oder per Inlandsflug.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/anreise
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

lemmy

Einfuhr von Alkohol zwecks Hochzeit

Beitragvon lemmy » 16. August 2008 17:33

Hallo erstmal an den elektronischen Schweden-Stammtisch
bin neu hier und hätte mal gerne eine Frage:
Kann mir jemand die legalen , privaten Einfuhrmengen an Alkohol nennen ?
Das wäre nett,bin nämlich auf eine schwedische Hochzeit eingeladen und
das Brautpaar will keine solche Geschenke mit Schleife drum sondern Allohol :roll:
habe beim deutschen Zoll und mit Suchfunktion hier nix in Erfahrung bringen
können.
Danke im voraus und bis demnäxt

Sabine

Re: Einfuhr von Alkohol zwecks Hochzeit

Beitragvon Sabine » 16. August 2008 17:41

Hej Lemmi,
das hier hilft Dir schon einmal :wink:
Viel Spaß auf der Hochzeit.
Viele Grüße
Sabine
http://www.swedenabroad.com/Page____18335.aspx

blueII
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 763
Registriert: 4. Mai 2008 21:43
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Einfuhr von Alkohol zwecks Hochzeit

Beitragvon blueII » 16. August 2008 21:11

Hej Lemmy,

die Fakten hat Dir ja Sabine bereits gegeben.

Um Dein scheinbar unbehagliches Gefühl zu mindern bei einer Hochzeit "nur" Alkohol zu verschenken,

lass Dir versichert sein, dass das auch bei uns in Schweden lebend immer als erster Geschenkwunsch genannt wird.
Wenn Du auf einmal statt 16 Euro nun 28 Euro für Dein Lieblingsgetränk ausgeben mußt, bittest Du jeden Besucher auf sein Handgepäck zu verzichten und den Dutyfreeshop zu entern und sich dort entsprechend einzudecken.

Bitte nur Allohol (und vielleicht Vanillienpudding :wink: )...vergesst das vielleicht übliche gute Porzellan zur Hochzeit...das wertvollste für das Hochzeitpaar wird sein..das ihr aus D kommt und diese Möglichkeit habt :smt006

LG
Heike

Andy
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 25. April 2008 22:49
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Einfuhr von Alkohol zwecks Hochzeit

Beitragvon Andy » 16. August 2008 21:21

blueII hat geschrieben:Wenn Du auf einmal statt 16 Euro nun 28 Euro für Dein Lieblingsgetränk ausgeben mußt, bittest Du jeden Besucher auf sein Handgepäck zu verzichten und den Dutyfreeshop zu entern und sich dort entsprechend einzudecken.


Die Erfahrung habe ich auch schon 2004 gemacht - da hatte ich eine komplette Palette Dosenbier mit. Als "Reisezahlungsmittel" war die bestens geeignet. Habe so unterwegs manch eine Waschmaschinenladung bezahlt.
Wohlgemerkt auch bei totalen Antialkoholikern, die die Dosen dann selber wieder weitergegeben haben...

Von daher klingt die Bitte zwar auf den ersten Blick seltsam, ist aber durchaus nachvollziehbar. Im Endeffekt kannst du das quasi als eine Art steuerfreies Geldgeschenk sehen.

Benutzeravatar
Mark
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 745
Registriert: 4. Mai 2004 18:57
Kontaktdaten:

Re: Einfuhr von Alkohol zwecks Hochzeit

Beitragvon Mark » 17. August 2008 10:40


Benutzeravatar
Olli
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 8. Oktober 2006 18:19
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Einfuhr von Alkohol zwecks Hochzeit

Beitragvon Olli » 17. August 2008 19:05

Hey Lemmy,

hier mal ein Auszug vom Tullverket.

Zitat: Det finns ingen övre gräns för hur mycket alkohol du får föra in, men det ska vara för ditt eget eller din familjs behov.

Und die Seite dazu:

http://www.tullverket.se/sokordao/a/alkohol/alkoholfranettannateuland.4.4ab1598c11632f3ba928000525.html

Gruss
Olli
Bild Droem inte dit Liv - Lev din Droem

Benutzeravatar
Mark
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 745
Registriert: 4. Mai 2004 18:57
Kontaktdaten:

Re: Einfuhr von Alkohol zwecks Hochzeit

Beitragvon Mark » 19. August 2008 02:04

Huch... seit neustem kann man den Schweden glauben wenn es um Alkoholtransport innerhalb Europas geht!?! Was kommt als naechstest, ein Grenzerbeamter der mit dir auf der Faere anstoesst und ums Auto tanzt oder Happyhour beim Systemet mit kleinen Geschmacksproben von edlen Tropfen? :D :D :D

Bin uebberrascht, Danke Oli! :)

/M


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Verkehrsmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast