"Eine rote Zeitung für eine grünere Welt"

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

"Eine rote Zeitung für eine grünere Welt"

Beitragvon svenska-nyheter » 13. Januar 2014 17:50

Seit diesem Montag ist Schwedens Presselandschaft um eine Zeitung reicher. „Dagens ETC” heißt das überregionale, linksgerichtete Blatt, das sich laut Herausgeber Johan Ehrenberg als Alternative vor allem zu den zwei „Riesen“ Dagens Nyheter und Svenska Dagbladet etablieren soll. Angesichts des auch in Schweden grassierenden Zeitungssterbens mag das Projekt kühn erscheinen.

(Die Tickermeldung musste auf Wunsch von sr.se stark gekürzt werden. Wir bitten um Verständnis.)

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

Benutzeravatar
meckpommbi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1168
Registriert: 12. September 2008 11:26
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re:

Beitragvon meckpommbi » 13. Januar 2014 19:40

spannend und die find ich mutig :D

knut245
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 301
Registriert: 26. Juni 2010 13:53
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re:

Beitragvon knut245 » 14. Januar 2014 10:25

Donnerwetter. Dass jemand noch das Risiko eingeht, eine Tageszeitung zu gründen, ist schon erstaunlich. Eine Ergänzung, die die Presselandschaft sicher brauchen kann. Klingt stark nach dem Modell der taz. Und die hält sich ja auch schon Jahrzehnte, wenn auch immer knapp.
Hier könnte auch etwas sinnvolles stehen, zum Beispiel ein Bier.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste