Eine Bewerbung in Schweden

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Torgum

Re: Eine Bewerbung in Schweden

Beitragvon Torgum » 28. Juni 2007 21:06

jo danke... ne.... wieder mal Lehrgeld bezahlt und einiges über Bewerbungen gelernt ;) ok... das lehrgeld waren mehrere hundert Euro von denen ich noch nicht weiß, ob ich sie wiederbekomme. Das scheint in Schweden nicht so wirklich üblich zu sein... Werd da aber nochmal mit nachdruck rangehen. nu hab ich ja nix mehr zu verlieren und so ne Firma wird das sicher eher verschmerzen, als ich das kann :P

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Eine Bewerbung in Schweden

Beitragvon Imrhien » 28. Juni 2007 22:21

Hej Torgum ,

das tut mir wirklich sehr leid. Schade. Bleib dran und hoffentlich klappt es dann bald bei einer anderen Firma. Ich drücke jedenfalls ganz doll die Daumen.

Liebe Grüße

Wiebke

Fischkopf
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 436
Registriert: 21. Dezember 2006 17:10

Re: Eine Bewerbung in Schweden

Beitragvon Fischkopf » 29. Juni 2007 07:37

Hallöchen!

Nicht gleich den Kopf hängen lassen, es gibt noch mehr Arbeitgeber in Schweden. Drücke ganz fest die Daumen.

Aber die ruhige Art und Weise eines Einstellungsgespräch finde ich besser, wie das hektische und unfreundliche in Deutschland. Man legt in Schweden eben mehr Wert auf das Miteinander, das führt ebenfalls zu mehr Erfolg einer Firma.

Bis dann
Fischkopf

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Eine Bewerbung in Schweden

Beitragvon janaquinn » 29. Juni 2007 08:31

Hej Torgum, das tut mir soo leid, du hast soviel Arbeit, Energie und Hoffnungen reingesteckt. Und nun sind die Träume, erstmal, geplatzt. Aber es wird sicherlich bald klappen, es gibt immer eine zweite Chance.

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast