Eine besondere Spezialität: Kaffeekäse

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Eine besondere Spezialität: Kaffeekäse

Beitragvon svenska-nyheter » 1. Oktober 2008 12:24

In Nordschweden zählt zur Tradition, dass zu besonderen Anlässen Kaffeekäse gereicht wird. In handliche Stücke geschnitten, wird der Käse im Kaffee versenkt und später ausgelöffelt. Das klingt für Kontinentaleuropäer gewöhnungsbedürftig, doch der traditionsbewusste Kaffeekäse-Anhänger schwört auf den Genuss kaffeegetränkter Käsestücke. Die sind meist im schwedisch-finnischen Tornetal zu finden, und dort wird er traditionell auch hergestellt. Ewa Kauppi-Brodin ist eine der wenigen Produzenten, sie wurde für ihren Käse sogar ausgezeichnet.

Katja Güth




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

Benutzeravatar
Mark
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 745
Registriert: 4. Mai 2004 18:57
Kontaktdaten:

Re: Eine besondere Spezialität: Kaffeekäse

Beitragvon Mark » 1. Oktober 2008 14:16

Ich mag Kaffee! :D Erste Reaktion beim Lesen: widerlich, neugierig, wo kann man das kaufen?

Benutzeravatar
Rwitha
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 874
Registriert: 23. November 2007 20:02

Re: Eine besondere Spezialität: Kaffeekäse

Beitragvon Rwitha » 1. Oktober 2008 15:08

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten ... :wink:
Darüber, wer die Welt erschaffen hat, läßt sich streiten. Sicher ist nur, wer sie vernichten wird. (George Adamson)

Benutzeravatar
lapplandfreund1
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 2. Oktober 2008 09:35
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Eine besondere Spezialität: Kaffeekäse

Beitragvon lapplandfreund1 » 2. Oktober 2008 09:43

Hi
Das habe ich bei meinem letzten Finnlandurlaub mal probiert.Man kann es trinken,muß ich aber nicht unbedingt haben.Aber was tut Mann nicht alles aus Höflichkeit.
Jedes Land hat halt so seine Eigenarten.
Stefan

Benutzeravatar
Faxälva
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 428
Registriert: 10. Februar 2008 15:42

Re: Eine besondere Spezialität: Kaffeekäse

Beitragvon Faxälva » 2. Oktober 2008 10:45

Meine Freunde in Finnland wärmen den kaffeost in der Mikro und essen ihn mit warmer Hjortronmarmelade zum Kaffee ... das ist lecker...
..man kan ihn auch recht gut selbst machen... fette Milch, in die man noch Milchpulver ruehrt, einige Tropfen Lab und die ausgedrueckte Masse in der Pfanne von beiden Seiten braten..ca 1cm dick...hmm... eigendlich sol dazu die erste Milch nach dem Kalben genommen werden, aber an sowas kommt man ja kaum noch ran...
Hälsningar från Faxälva

Tyck inte illa om att bli gammal, var glad att du fått chansen.

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1382
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Eine besondere Spezialität: Kaffeekäse

Beitragvon Skogstroll » 2. Oktober 2008 14:25

Kaffeeost ist doch toll! Der Kaffee kriegt prima Fettaugen davon, man kann ihn aus der Tasse löffeln und es quietscht herrlich zwischen den Zähnen!
Mikael Niemi widmet ihm in "Blodsugarna" (oder war's in "Mannen som dog som en lax"?) sogar einen Abschnitt, aus dem hervorgeht, warum Kaffeeost nie den Sprung nach Frankreich geschafft hat.
Schade eigentlich.

Skogstroll

Benutzeravatar
Mark
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 745
Registriert: 4. Mai 2004 18:57
Kontaktdaten:

Re: Eine besondere Spezialität: Kaffeekäse

Beitragvon Mark » 7. Oktober 2008 23:29

Hmm, in welchem Supermarkt kann man das in kaufen (in Schweden)... wuerde es auch gerne mal quietschen lassen! :)


Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste