Einbruchswelle in Südschweden

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Einbruchswelle in Südschweden

Beitragvon svenska-nyheter » 17. Dezember 2008 10:44

Südschweden wird derzeit von einer Einbruchswelle heimgesucht. In den Provinzen Skåne, Blekinge, Småland, Halland und Västra Götaland stieg die Zahl der Einbrüche in Einfamilienhäuser im November und Dezember um etwa ein Drittel.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

Benutzeravatar
Haui
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 913
Registriert: 27. November 2006 19:51
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Einbruchswelle in Südschweden

Beitragvon Haui » 17. Dezember 2008 19:01

Einbrecher: (schleicht durch das Zimmer, stößt an einen Stuhl, flüstert "Idiot"; er öffnet die Schranktür und holt Silberzeug oder andere Gegenstände heraus und packt sie in eine große Tasche; jedesmal, wenn es klirrt, sagt er zu sich: Pst!)
Hausbesitzer: (erscheint plötzlich vorn, einen Revolver in der Hand, und ruft:) Hände hoch!
Einbrecher: (erschrickt und dreht sich um)
Hausbesitzer: (schaltet das Licht an; es wird hell)
Einbrecher: (weinerlich) Nein, das kann auch nur mir passieren!
Hausbesitzer: Suchen sie etwas bestimmtes?
Einbrecher: Eigentlich Geld ....
Hausbesitzer: Oh! Da helfe ich ihnen suchen.
Einbrecher: (resignierend) Aber nun kann ich einpacken, indem ich wieder auspacke. (leert die Tasche und stellt die gestohlenen Gegenstände wieder zurück) Wiso sind sie überhaupt zu Hause? Donnerstag ist doch ihr Stammtisch, Ihr Dreiertreffen im "stolzen Hirsch". Hab ich doch extra ausbaldovert.
Hausbesitzer: Tut mir leid, ist heute leider ausgefallen. Freund Erich ist krank.
Einbrecher: So ein Pech! Dachte, ich hätte einen Grand mit vier vieren in der Hand - nun ist es nur ein Null ouvert.
Hausbesitzer: (sieht auf einmal den Einbrecher strahlend an, geht zum Telefon, legt den Revoler daneben und hebt den Hörer ab)
Einbrecher: Mann, müssen sie die Bullen alarmieren? Können sie mich nicht laufen lassen?
Hausbesitzer: (spricht rasch während er wählt) Kommt gar nicht in Frage! Sie bleiben.
Einbrecher: Was haben sie denn davon, wenn ich....
Hausbesitzer: (winkt dem Einbrecher zu, still zu sein) Will nur meinem Nachbarn Bescheid sagen.
Einbrecher: Ich steig heut bestimmt nirgendwo mehr ein.
Hausbesitzer: (Geste wie eben) Albert? Ja, ich bins... kannst rüberkommen! Wir haben den dritten Mann zum Skat.

Gruß Haui
Man muss nicht jeden Berg selber besteigen,
aber man muss Wissen wer einen die Aussicht beschreibt

http://soedrasverige.blogspot.de/

Benutzeravatar
Svea
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 11. Dezember 2008 21:12
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Einbruchswelle in Südschweden

Beitragvon Svea » 17. Dezember 2008 22:16

:danke: der war gut.

Benutzeravatar
Haui
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 913
Registriert: 27. November 2006 19:51
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Einbruchswelle in Südschweden

Beitragvon Haui » 29. Dezember 2008 09:55

Hallo
hat mal jemand wieder etwas von der Einbruchsserie gehört.
Ich habe aus Deutschland einen Besorgten Anruf erhalten.
Wäre schon wenn ich ein paar Infos´s wieter geben
könnte. Ich selber habe nichts gehört oder gelesen.
Gruß Haui
Man muss nicht jeden Berg selber besteigen,
aber man muss Wissen wer einen die Aussicht beschreibt

http://soedrasverige.blogspot.de/


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste