Eigene Untersuchung entkräftet Nazi-Vorwürfe

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Eigene Untersuchung entkräftet Nazi-Vorwürfe

Beitragvon svenska-nyheter » 9. August 2011 13:25

Der Vater von Königin Silvia, Walther Sommerlath, hat sich nicht an der Enteignung von Juden während der Nazizeit in Deutschland bereichert. Dies ergibt eine Untersuchung der Monarchin, wie die Tageszeitung Göteborgs-Posten am Dienstag berichtet. Vielmehr habe ihr Vater die Ausreise von Efim Wechsler aus Deutschland ermöglicht, so Silvia gegenüber dem Blatt.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

Pink_Panther
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 342
Registriert: 1. September 2010 01:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Eigene Untersuchung entkräftet Nazi-Vorwürfe

Beitragvon Pink_Panther » 9. August 2011 17:16

In Schweden möchte ich nicht König sein...... in welchem anderen gibt es so viele Gruppieren, denen die Monarchie so sehr ein Dorn im Auge ist wie in Schweden? Soviele mißgünstige und neidische Menschen ..... vor allem im linken Lager.

Benutzeravatar
Mark
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 745
Registriert: 4. Mai 2004 18:57
Kontaktdaten:

Re: Eigene Untersuchung entkräftet Nazi-Vorwürfe

Beitragvon Mark » 9. August 2011 19:32

Pink_Panther hat geschrieben: in welchem anderen [Land] gibt es so viele Gruppieren, denen die Monarchie so sehr ein Dorn im Auge ist wie in Schweden?


*hust* z.B. Bahrain, Jordanien, Saudi-Arabien, Kuwait, Marokko, Malaysia, Oman, Thailand.

tommy3

Re: Eigene Untersuchung entkräftet Nazi-Vorwürfe

Beitragvon tommy3 » 9. August 2011 22:35

hej,

danke Mark für deine Ergänzung für die blauäugigen.
Meine Auffassung nach fast dreissig Jahren: Wenn ich ein Land regieren wollte, wäre es Schweden. Ob als König oder als Ministerpräsident. So ein unterwürfiges Volk gibt es kaum woanders, höchstens zum Schein in strengen Militärdiktaturen.

Pink_Panther
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 342
Registriert: 1. September 2010 01:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Eigene Untersuchung entkräftet Nazi-Vorwürfe

Beitragvon Pink_Panther » 10. August 2011 05:00

Mark hat geschrieben:
*hust* z.B. Bahrain, Jordanien, Saudi-Arabien, Kuwait, Marokko, Malaysia, Oman, Thailand.


Natürlich. So dumm von mir :-)

Ich meinte Monarchien in Europa ....

/Paul


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast