ec-karte, kreditkarte etc.

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

leuchtturm
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 22
Registriert: 26. Februar 2008 08:24

ec-karte, kreditkarte etc.

Beitragvon leuchtturm » 26. Februar 2008 12:04

Hallo zusammen,
nachdem ich schon viele hilfreiche informationen über supermärkte etc. bekommen habe ... ja, wie ist das in schweden mit der akzeptanz der ec-karte? zahle ich am besten mit der kreditkarte - habe eine visa-karte? und wie ist die verbreitung von geldautomaten?
Fragen über Fragen ...
und ein herzliches TAKK für die antworten!
leuchtturm

Manty

Re: ec-karte, kreditkarte etc.

Beitragvon Manty » 26. Februar 2008 12:19

"akzeptanz der ec-karte"

die wird eigentlich überall problemlos akzeptiert, eigentlich, uns ist es einmal an einer Tankstelle passiert, daß sie die nicht nehmen wollte und wir mußten zum Auotmaten um die Ecke Bargeld abholen, aber ansonsten war es nie ein Problem mit ec-karte
Kreditkarte wird problemlos akzeptiert, ist eigentlich Gang und Gebe in Schweden
Automaten gibt es überall, haltet nach Bankomat

Uwe_Stgt
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: 1. April 2007 16:27
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: ec-karte, kreditkarte etc.

Beitragvon Uwe_Stgt » 26. Februar 2008 12:19

Hallo.

Die üblichen Kreditkarten werden zumindest in den Städten gut akzeptiert. Ich versuche auch immer, so viel wie möglich mit der Karte zu bezahlen. Ansonsten hole ich mir mit der Postbank SparCard ein paar tausend Kronen aus dem Automaten und zahle kleinere Beträge (und dort, wo keine Karte akzeptiert wird) in bar.

Du solltest Dich vorher informieren, ob Dein Kreditkartenunternehmen ein Auslandseinsatzentgelt verlangt (zumeist 1-2% des Betrags). Falls Du noch Zeit hast, kannst Du Dir die Mastercard der Advanzia-Bank anschauen. Die kostet nichts und die Bank verlangt auch kein Extraentgelt, wenn man die Karte im Ausland nutzt.

Viel Spaß in Schweden!

Uwe

leuchtturm
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 22
Registriert: 26. Februar 2008 08:24

Re: ec-karte, kreditkarte etc.

Beitragvon leuchtturm » 26. Februar 2008 12:25

Hej, das klingt alles supergut.
Ähm, ist da bei dieser gebührenfreien Mastercard irgendwo ein Haken bei? Bin da immer skeptisch, weil eigentlich nie jemand so wirklich zu verschenken hat ...
Leuchtturm

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: ec-karte, kreditkarte etc.

Beitragvon HeikeBlekinge » 26. Februar 2008 12:27

Hej,

mit der EC-Karte hast Du keine Probleme. Eher wird die Visakarte (ich denk wie in D) nicht so oft akzeptiert (beispielweise auf der Scandline-Fähre - grr :cry: ). Bei den Supermarktketten kannst Du problemlos bargeldlos bezahlen.
Auch beim Tanken kein Problem. Meist ist direkt bei den Zapfsäulen ein Sedel-(Geldscheine) und Kartenautomat zum bezahlen.
Geldautomaten gibt es ausreichend in den Städten. Und in kleineren Dörfern wenn eine Bankfiliale vorhanden eigentlich auch.
Und wenn Du direkt mit der Karte z.B. an der Supermarktkasse zahlst, kannst Du dir oft etwas Geld mit rausgeben lassen, welches dann mit deiner Karten-Zahlung abgerechnet wird. Oft fragen die Kassiererinnen schon "per belopp?"

Uwe_Stgt
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: 1. April 2007 16:27
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: ec-karte, kreditkarte etc.

Beitragvon Uwe_Stgt » 26. Februar 2008 12:28

Bei der Mastercard der Advanzia-Bank ist nur ein ganz kleiner Haken dabei: Du mußt den monatlichen Rechnungsbetrag selbst überweisen - er wird nicht automatisch abgebucht.

Und noch ein ganz, ganz kleiner Haken: Offenbar ist das Kartenlimit in den ersten zwei bis drei Monaten sehr niedrig (ca. 500 EUR), steigt dann aber drastisch an, wenn Du ordentlich die Rechnung bezahlst.

Ansonsten ist die Karte seit über einem Jahr mein treuer Begleiter...

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3313
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: ec-karte, kreditkarte etc.

Beitragvon Imrhien » 26. Februar 2008 13:18

leuchtturm hat geschrieben:Hej, das klingt alles supergut.
Ähm, ist da bei dieser gebührenfreien Mastercard irgendwo ein Haken bei? Bin da immer skeptisch, weil eigentlich nie jemand so wirklich zu verschenken hat ...
Leuchtturm


Oder Du wirst Kunde bei der DKB, die geben Dir auch eine kostenlose Kreditkarte. Kontoführung selbstverständlich auch umsonst.
Mit der Karte kannst Du nicht nur im Ausland bezahlen (das kostet aber glaube ich ein wenig) Du kannst sogar Geld abheben und das kostenlos!
Die DKB wirbt damit, und es stimmt, dass man weltweit kostenlos von allen Automaten Geld abheben kann, mit der Kreditkarte. Ich mache das seit Jahren, seit es das Angebot gibt und finde es immer wieder lustig irgendwo Geld abzuheben wo sonst kein Mensch hin will, weil es da besonders teuer ist. Bsp. der Automat in einem Supermarkt oder so.
Natürlich nur wenn ich auch Geld brauch :)

Grüße Wiebke

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: ec-karte, kreditkarte etc.

Beitragvon Dietmar » 26. Februar 2008 13:31

leuchtturm hat geschrieben:wie ist das in schweden mit der akzeptanz der ec-karte? zahle ich am besten mit der kreditkarte - habe eine visa-karte? und wie ist die verbreitung von geldautomaten?

Eine kleine Übersicht siehe auch hier:
Geld in Schweden

Gruß,
Dietmar

Timon

Re: ec-karte, kreditkarte etc.

Beitragvon Timon » 26. Februar 2008 13:40

Imrhien hat geschrieben:Mit der Karte kannst Du nicht nur im Ausland bezahlen (das kostet aber glaube ich ein wenig)


Habe mich als Kunde der DKB und zukünftiger Schwedenreisender auch gerade damit beschäftigt. Innerhalb der EU ist auch das Bezahlen kostenlos: http://www.dkb.de/privat/privat/preisve ... is_eur.pdf

Gruß
Frank

fjällviol
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 17. Februar 2008 21:27

Re: ec-karte, kreditkarte etc.

Beitragvon fjällviol » 26. Februar 2008 14:36

Hej!

Ein kleiner Hinweis am Rande. Ich wusste ihn nicht, als ich das erste Mal in Schweden war und bin dann zwar mit Kreditkarte, aber dafür ohne die Pin-Nummer der Kreditkarte dagestanden. Wusste bis zu dem Zeitpunkt nichmal richtig, das ich sowas wie einen Pin auch für Visa gibt. Bei der EC-Karte ist man das ja gewöhnt.

lg
fjällviol


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste