Earth Hour in Schweden

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Earth Hour in Schweden

Beitragvon HeikeBlekinge » 29. März 2009 17:07

Da stehts mit die Birnen:

http://www.welt.de/wirtschaft/article21 ... _2009.html

Autos vorzeitig verschrotten oder Gluebirnen abschaffen....???
Wer glaubt, das so etwas der Umwelt hilft, der irrt gewaltig!
Da wird nur fleissig mit verdient.
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Benutzeravatar
DomDom
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 231
Registriert: 7. Dezember 2008 19:03
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Welt

Re: Earth Hour in Schweden

Beitragvon DomDom » 29. März 2009 17:11

HeikeBlekinge hat geschrieben:Da stehts mit die Birnen:

http://www.welt.de/wirtschaft/article21 ... _2009.html

Autos vorzeitig verschrotten oder Gluebirnen abschaffen....???
Wer glaubt, das so etwas der Umwelt hilft, der irrt gewaltig!
Da wird nur fleissig mit verdient.



Frage mich nur was die machen wenn ich mir einen Lebensvorrat an Glühbirnen
zugelegt habe
:lol:

:smt006
Lycka till

Tulipa
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 949
Registriert: 19. November 2008 21:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Earth Hour in Schweden

Beitragvon Tulipa » 29. März 2009 18:46

raisalynn hat geschrieben:Schweden hat ja angeblich mitgemacht?!
Unsere Kommune jedenfalls nicht und so frage ich mich, ob das in anderen Kommunen anders war und wie ihr die stromfreie Stunde genutzt habt.


Unsere Kommune hat wohl mitgemacht, stand zumindest gross in der Zeitung. Da wir die Samstagszeitung von gestern aber erst heute gelesen haben, ging das völlig an uns vorüber :oops:

Viel Strom verbrauchen wir abends aber eh nicht. Meist gibts entweder Computer bei Pulloverwärme oder kuschelige Bettdeckenwärme im Dunkeln :)

LG
Tulipa
man vet aldrig, vem som finns där ute

Benutzeravatar
tjejen
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 967
Registriert: 8. April 2008 15:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Earth Hour in Schweden

Beitragvon tjejen » 29. März 2009 20:33

Obwohl ich der Aktion recht skeptisch gegenüberstand, habe ich zumindest mein Licht auf ein Minimum reduziert ... (die Nachbarn gucken ja schliesslich ...) und bin mal aufs Dach um mir Stockholm anzuschauen. Konnte jedoch kaum einen Unterschied in den Fenstern feststellen.

Wie ist eigentlich die Umweltbilanz von Kerzen??

Das eigentlich schicke an der Aktion fand ich ehrlich gesagt die Mellanmjölk Milchpakete von Arla. Die waren ja auch "ausgeschaltet". Hab gelesen, dass deren Druck sogar billiger war und für die Umwelt laut Arla auch nicht schädlicher als die weissen ... Dafür aber umso snyggare ...

Bild
Gnäll suger, handling duger.

Krautheimer
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 15. März 2009 08:52
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Earth Hour in Schweden

Beitragvon Krautheimer » 29. März 2009 20:48

Sieht echt toll aus!!

Benutzeravatar
DomDom
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 231
Registriert: 7. Dezember 2008 19:03
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Welt

Re: Earth Hour in Schweden

Beitragvon DomDom » 29. März 2009 20:52

tjejen hat geschrieben:Obwohl ich der Aktion recht skeptisch gegenüberstand, habe ich zumindest mein Licht auf ein Minimum reduziert ... (die Nachbarn gucken ja schliesslich ...) und bin mal aufs Dach um mir Stockholm anzuschauen. Konnte jedoch kaum einen Unterschied in den Fenstern feststellen.

Wie ist eigentlich die Umweltbilanz von Kerzen??

Das eigentlich schicke an der Aktion fand ich ehrlich gesagt die Mellanmjölk Milchpakete von Arla. Die waren ja auch "ausgeschaltet". Hab gelesen, dass deren Druck sogar billiger war und für die Umwelt laut Arla auch nicht schädlicher als die weissen ... Dafür aber umso snyggare ...

Bild



8)

08 hat ja auch nicht mitgemacht !!!

Hört mann doch den ganzen tag die Reportage im radio.

:smt064

:smt006
Lycka till

Krautheimer
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 15. März 2009 08:52
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Earth Hour in Schweden

Beitragvon Krautheimer » 29. März 2009 20:55

Was ist 08?

Benutzeravatar
tjejen
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 967
Registriert: 8. April 2008 15:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Earth Hour in Schweden

Beitragvon tjejen » 29. März 2009 20:58

Krautheimer hat geschrieben:Was ist 08?


08 = Stockholm (also eigentlich die Vorwahl)

Deswegen gab es hier am 08.08.08 auch ein grosses Fest =)
Gnäll suger, handling duger.

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Earth Hour in Schweden

Beitragvon Imrhien » 29. März 2009 21:01

Krautheimer hat geschrieben:Was ist 08?


Stockholm!

08 ist die Telefonvorwahl von Stockholm und der Rest des Landes bezeichnet die Hauptstadt mehr oder minder abfällig als 08 wobei das dann auch entsprechend betont wird. :)

Grüße
WIebke

Tulipa
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 949
Registriert: 19. November 2008 21:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Earth Hour in Schweden

Beitragvon Tulipa » 29. März 2009 21:59

tjejen hat geschrieben:
Das eigentlich schicke an der Aktion fand ich ehrlich gesagt die Mellanmjölk Milchpakete von Arla. Die waren ja auch "ausgeschaltet". Hab gelesen, dass deren Druck sogar billiger war und für die Umwelt laut Arla auch nicht schädlicher als die weissen ... Dafür aber umso snyggare ...


Aha, jetzt fällt endlich bei mir der Groschen :)
Wir waren nämlich Freitagmittag hier im Supermarkt und haben die schwarzen Milchpakete bestaunt. Meine Tochter sagte, darüber hätten sie in der Schule auch schon gesprochen. Ich, ganz baff, warum das denn ? Leider konnte sie auch nicht annähernd den Anlass erklären ...

... wobei ähnliches schon öfter vorkam. In der Schule werden "sinnvolle" Themen wie Umwelt, Müllvermeidung usw. besprochen und ich staune, wie wenig davon hängenbleibt :roll:

LG
Tulipa
man vet aldrig, vem som finns där ute


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste