Drei von vier Maklern stecken Provision in eigene Tasche

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Drei von vier Maklern stecken Provision in eigene Tasche

Beitragvon svenska-nyheter » 25. Juni 2008 11:27

Schwedens Makler stecken mehrheitlich die Provision für einen erfolgreichen Geschäftsabschluss in die eigene Tasche. Das zeigt eine Untersuchung der Steuerbehörde von 118 Maklern. Demnach hinterziehen drei von vier Maklern Steuern. Gegen 50 Verdächtige ist bereits Anzeige erstattet worden. Meistens zweigen die Vermittler die Provision direkt auf ein privates Konto ab anstatt das Firmenkonto zu benutzen. Die Verkäufer sind laut Steuerbehörde ahnungslos.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste