Doppelkopf auf schwedisch

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

sassenach

Doppelkopf auf schwedisch

Beitragvon sassenach » 17. November 2013 12:19

Hej,
gibt es irgendjemanden, der schon mal Doppelkopf mit Schweden gespielt hat, und sich überlegt hat, wie man das wohl alles übersetzen könnte?
Oder gibt es dazu schon irgendwo Infos/eine Seite o.ä.?
Tack för hjälpen! :-)

Murmel
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 26. Februar 2012 22:50
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Doppelkopf auf schwedisch

Beitragvon Murmel » 12. Mai 2014 21:26

hej!
Das habe ich mich auch schon gefragt.
Allerdings habe ich hier noch NIE irgendwen Karten spielen gesehen oder davon sprechen gehört.
Erklärs doch einfach und behalte den deutschen Namen :-)
Wo wohnst du denn? Ich würde echt gern mal wieder spielen :-D
\\Murmel

Sams83
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1881
Registriert: 10. Februar 2009 19:40
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Doppelkopf auf schwedisch

Beitragvon Sams83 » 13. Mai 2014 20:38

http://www.gametwist.gr/Kortspel/Dubbel ... egler.html

Es scheint tatsächlich den Begriff "Dubbelhuvud" zu geben? Hier sind zumindest die wesentlichen Regeln erklärt, entsprechen auch in etwa denen, die ich kenne (wobei es ja viele Varianten gibt). Wenn man ansonsten nach dem Begriff "Dubbelhuvud" googlet, kommt nicht wirklich viel, ist vermutlich also wirklich nicht sehr verbreitet.

Viel Spaß beim Erklären und Spielen
Simone

vinbergssnäcka
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 727
Registriert: 3. September 2012 21:38
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Doppelkopf auf schwedisch

Beitragvon vinbergssnäcka » 14. Mai 2014 06:27

Spielt denn jemand Skat in Schweden? Oder ist das nicht typisch deutsch?
liebe Grüsse

Heike

meine Seite: http://figeholm.jimdo.com


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste