Die Tiere Skandinaviens

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Spooky69
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 18
Registriert: 12. September 2007 20:06
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Die Tiere Skandinaviens

Beitragvon Spooky69 » 29. Juni 2008 18:59

Vielen Lieben Dank nochmal an Martina und Peter... und auch an dich "Nobse" :smt058

ich werde nun erstmal zu einigen Beiträgen meinen Senf dazugeben :smt024
vielleicht ist er ja auch teilweise brauchbar :smt042 ....und dann werde ich versuchen Euch
meine Erfahrungen "bildlich" zu zeigen! :elch:

Ich sage nochmal Danke :smt006

Swedenfan

Re: Die Tiere Skandinaviens

Beitragvon Swedenfan » 29. Juni 2008 19:09

Hallo Conny

Nicht´s zu Danken.Wir helfen uns hier alle sehr gerne.
Wir sind auf deine Bilder und Erfahrungen gespannt.
LG Martina & Peter

hartmut
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 187
Registriert: 4. Februar 2008 22:54

Re: Die Tiere Skandinaviens

Beitragvon hartmut » 4. Juli 2008 21:31

Möwen in Göteborg

Bild
Hejdå

Hartmut

hartmut
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 187
Registriert: 4. Februar 2008 22:54

Re: Die Tiere Skandinaviens

Beitragvon hartmut » 4. Juli 2008 21:33

In einem Elchpark

Bild
Hejdå

Hartmut

Sabine

Re: Die Tiere Skandinaviens

Beitragvon Sabine » 4. Juli 2008 21:41

Die Möwen sind klasse!!!
Könnte ich mir auch gut "in groß" an der Wand vorstellen!!
Grüße
Sabine

nobse

Re: Die Tiere Skandinaviens

Beitragvon nobse » 4. Juli 2008 21:43

hartmut hat geschrieben:Möwen in Göteborg

Bild


Also nagelt mich jetzt nicht fest, denn als Flachlandtiroler habe ich nicht so viel am Hut mit den Möven.Gibt ja hier keine. Zusätzlich haben die noch unterschiedliche Kleinder ,je nach Jahreszeit und Alter.
Es müssten unter Vorbehalt aber juvenile Sturmmöven sein.

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Die Tiere Skandinaviens

Beitragvon Sápmi » 7. Juli 2008 15:45

Könnte es auch eine Familie von Silbermöwen sein?

http://de.wikipedia.org/wiki/Silberm%C3%B6we
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."
(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

nobse

Re: Die Tiere Skandinaviens

Beitragvon nobse » 7. Juli 2008 16:09

Beide sind zum verwechseln ähnlich und auf dem Foto haben wir kein Größenunterschied zwischen beiden Arten. Die erste ist aber ein adultes Exemplar und ihm fehlt der rote Fleck am Schnabel der für beide Arten kennzeichnend ist . Auch die Farbe der Beine sind nicht Silbermövenartig. Doch aus einem Foto kann man sehr schlecht Rückschlüsse ziehen , weil die Farben in den meisten Fällen nicht naturgetreu abgebildet werden. Dies hat wiederum mit dem Lichtverhältnissen zu tun.
Ich lege mich jedenfalls nicht fest.Aber schön , dass du die Frage stellst.Freue mich darüber.
Ein alter Mövenexperte könnte es uns aber sagen.
Trotzdem ein hübsches Foto.

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Die Tiere Skandinaviens

Beitragvon Sápmi » 7. Juli 2008 16:17

Ja, da bin ich auch alles andere als Experte. :D
Mir fiel nur auf, dass der Hals länger ist als bei den Bildern, die ich von Sturmmöwen gesehen habe. Der passt zu den Silbermöwen irgendwie besser. Was die Farben angeht: ist wirklich bei der Beleuchtung schlecht zu sagen.
Aber vielleicht meldet sich ja noch ein Spezialist dazu. :D
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."

(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

nobse

Re: Die Tiere Skandinaviens

Beitragvon nobse » 7. Juli 2008 16:29

Also nach der Halslänge brauchst du nicht zu bestimmen , was meinst du wie kurz der ist ,wenn es kalt und windig ist. Bei denen, Beine und Größe und dann kommt das leidige Problem 1. Winter 2. Winter , juvenil dazu. Möven sind echt für uns Flachländer ein Problem.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste