die Dunkelheit im Winter

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Minge
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 32
Registriert: 24. Februar 2007 11:45

Re: die Dunkelheit im Winter

Beitragvon Minge » 8. März 2007 14:07

Passend zum Thema: Mittags 13 Uhr Paderborn.
Mein Mann sitzt in seiner Mittagspause am Rechner und liest das Schwedenforum. Ich frage ihn ob er schon den Bericht xy gelesen hat und er meint, nein noch nicht, seine Augen wollen grad nicht so recht, es ist zu hell hier :lol:

Was ich damit sagen will? Gut das wir nach Nordschweden wollen :kerze:

Peter i Klackbua

Re: die Dunkelheit im Winter

Beitragvon Peter i Klackbua » 8. März 2007 14:11

Die Zusatzscheinwerfer sind einfach angenehm weil sie fast Verhältnisse wie bei Tageslicht herstellen. Allerdings mehr für´s eigene Auge bzw. gut für die Ausdauer hinter dem Steuer.
Gegen Kollisionen helfen sie zwar auch aber eher wenig, da sich ja auch der Brensweg auf glattgefahrenem Schnee und Eis erheblich verlängert hat. (Ich habe jetzt mein ABS ausbauen lassen... war eine gute Entscheidung!)

Gegen Elche helfen sie aber ganz gut - da die Elche im Winter nicht ganz so plötzlich auf die Straße rennen und auch meist als Grüppchen auftreten. Einen hat man dann tatsächlich schon rechtzeitig gesehen um entsprechend runterzubremsen.

Im Winter in Schweden fahren ist zumindest auf dem Land ganz witzig, wenn man es spaßig-sportlich nimmt. Was gibt es schöneres als im Winter neben einem Fahrzeug mit deutschen Kennzeichen rutschender weise mit Schwung einzuparken? Über die Straße fliegben und hinter/neben sich einen halben Schneesturm herziehen...
Und selbst wenn es einen mal von der Straße runterzieht - steckt man nur - puff - im Schnee. Der nächste Schneepflug zieht einen dann wieder raus und nichts ist kaputt.

Seit aber ein Kindersitz im Auto ist... hat das Vergnügen leider deutlich gelitten :)

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1383
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: die Dunkelheit im Winter

Beitragvon Skogstroll » 8. März 2007 14:13

Es gibt ja die kuriosesten Vorstellungen: Letztes Jahr im Juni (!) hatten wir hier Besuch von einem Lieferanten. Der Mann wird von seinen Kollegen so vormittags um 11 angerufen und gefragt, ob es denn hier schon hell sei...

:P Skogstroll :P

Peter i Klackbua

Re: die Dunkelheit im Winter

Beitragvon Peter i Klackbua » 8. März 2007 14:15

Skogstroll hat geschrieben: Der Mann wird von seinen Kollegen so vormittags um 11 angerufen und gefragt, ob es denn hier schon hell sei...


Kann es sein dass Du diesen Beitrag zu dem Thread mit dem Vodka&Bier mitnehmen schreiben wolltest? :D
Glad Mitsommar...

nobse

Re: die Dunkelheit im Winter

Beitragvon nobse » 8. März 2007 14:20

Kurios hin oder her. Ich habe jedenfalls nicht gelacht ,als ich beim ersten Nordaufenthalt nach einer Hetzjagt zur Fähre , einen Tag zu früh am Kai stand. Scheiß Mitternachtssonne. Seit dem buche ich keinen Termin mehr .

Gast

Re: die Dunkelheit im Winter

Beitragvon Gast » 8. März 2007 14:54

Vielleicht an dieser Stelle von Interesse:
http://www.polarblog.de/2006/06/09/skan ... he-mythen/

Ein Blogbeitrag, den ich mal vor einiger Zeit über die "skandinavische Dunkelheit" geschrieben habe.

Grüße,
Peter.

Benutzeravatar
Martin
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 34
Registriert: 7. Januar 2007 12:10

Re: die Dunkelheit im Winter

Beitragvon Martin » 8. März 2007 15:16

Hej Peter,

ich habe Deinen interessanten Blogbeitrag gelesen. Vielen Dank. Ich denke man muss sich vor Ort seine eigenen Eindrücke sammeln und abwägen, wo man auf Dauer leben kann und möchte.

Unter dem Begriff "Nacht" versteht man jedenfalls etwas anderes, als Du mit Deinen wunderschönen Fotos gezeigt und bewiesen hast. :)

LG

Martin
Alles im Leben hat seinen Preis. Es ist besser , diesen voher zu kennen!

Volli

Re: die Dunkelheit im Winter

Beitragvon Volli » 8. März 2007 15:59

Für "Nachtmenschen" und Leute, die es zu Hause gern gemütlich und kuschelig haben, muss es doch dort oben (Höhe "skogstroll") das Paradies sein !?

GECO
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: 5. März 2007 11:48

Re: die Dunkelheit im Winter

Beitragvon GECO » 8. März 2007 16:33

Danke Peter für den interessanten Beitrag
und die tollen Bilder.

lg
Conny

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1383
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: die Dunkelheit im Winter

Beitragvon Skogstroll » 8. März 2007 18:43

Volli hat geschrieben:Für "Nachtmenschen" und Leute, die es zu Hause gern gemütlich und kuschelig haben, muss es doch dort oben (Höhe "skogstroll") das Paradies sein !?


Klar - so lange man nicht aus dem Haus muss!


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste