Deutsches Fernsehen in Schweden

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Rike79
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 24. Juni 2008 21:56
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Deutsches Fernsehen in Schweden

Beitragvon Rike79 » 20. Januar 2009 23:12

Hallo zusammen,
wir wohnen jetzt seit ca. 7 Monaten in der Nähe von Stockholm und ich vermisse deutsches Fernsehen!!!!! Könnt Ihr mir Tips geben, wie man am besten deutsches Fernsehen empfängt? Und wo man sich am besten beraten lässt?
:danke:

Liebe Grüße

Rike

momomarie
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 1. Januar 2009 12:11
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Deutsches Fernsehen in Schweden

Beitragvon momomarie » 20. Januar 2009 23:18

Bei Dir kann man wunderbar deutsches Fernsehen ueber eine Satelittenschuessel empfangen. Jeder Radio/Fernsehtechniker stellt Dir diese auf Astra ein.

Gruss Jörg

Rike79
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 24. Juni 2008 21:56
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Deutsches Fernsehen in Schweden

Beitragvon Rike79 » 21. Januar 2009 10:13

Du meinst eine "ganz normale" oder muss es ein größeres Exemplar sein?
Vielen Dank für die Antwort!
Liebe Grüße

Rike

hansbaer

Re: Deutsches Fernsehen in Schweden

Beitragvon hansbaer » 21. Januar 2009 10:48

Wenn es mit der Schüssel nicht geht: im Kabelnetz gibt es ZDF und 3sat als zusätzlich bestellbare Digitalkanäle - nicht toll, aber immerhin etwas.
Außerdem gibt es Internetfernsehen:
Gestern habe ich http://livestation.com entdeckt und bin begeistert. Es gibt offiziell Deutsche Welle TV und daneben zahlreiche von Benutzern hochgeladenen Kanäle. Eben konnte ich PHOENIX anschauen. Ansonsten ist das Angebot noch beschränkt.
Bei http://www.sopcast.org/ gibt es regulär keine deutschen Kanäle, aber zu Länderspielen und so speist fast immer irgendjemand das ARD-Signal ein.

Rike79
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 24. Juni 2008 21:56
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Deutsches Fernsehen in Schweden

Beitragvon Rike79 » 21. Januar 2009 11:00

Danke für den Tip! Aber meine Tochter wünscht sich KIKA und ich hätte gerne rtl, etc....
Aber trotzdem lieben Dank!!!!!

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Deutsches Fernsehen in Schweden

Beitragvon stavre » 21. Januar 2009 11:02

ne 60er schüssel müßte reichen.
wir in jämtland haben ne 80er.aber es dürfen keine hohen bäume in der nähe stehen.
sonst wird durch das bild nicht gut übertragen.
gruß elke

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Deutsches Fernsehen in Schweden

Beitragvon Imrhien » 21. Januar 2009 17:36

Hej Rike,

das mit der Schüssel geht wunderbar. Du kannst sie einfach kaufen und selber installieren oder installieren lassen. Wir hatten noch den Empfänger aus Deutschland, was es einfacher machte mit den Programmen, bzw. den Kanälen. Ein schwedischer Empfänger ist ja entsprechend auf die Kanäle hier eingestellt. Das geht, ist aber schwieriger als mit dem Deutschen. Die Schüssel ist egal von wo sie ist. Wie gesagt, es geht auch mit dem schwedischen Empfänger. Also keine Panik wenn niemand zu Besuch ist in der nächsten Zeit.
Ich nehme mal an Du bist die Rike die ich im Flieger getroffen habe? Wie ist das neue Haus?

Liebe Grüße
Wiebke

Rike79
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 24. Juni 2008 21:56
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Deutsches Fernsehen in Schweden

Beitragvon Rike79 » 21. Januar 2009 17:56

Das ist ja lustig! Genau! Wann hast Du Zeit zum Telefonieren????
Liebe Grüße

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Deutsches Fernsehen in Schweden

Beitragvon Imrhien » 21. Januar 2009 20:07

Hej Rike,
hast Du meine Nummer noch? Dann ruf einfach an, oder schreib ne mail, ich steh ja noch auf dem Verteiler :) Freu mich immer von Euch zu hören. Irgendwann sollten wir endlich mal einen Besuch schaffen. Wie ist denn nun das neue Haus? Oder seid Ihr noch nicht umgezogen?

Liebe Grüße
Wiebke

Jonny
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 29
Registriert: 16. Oktober 2007 11:26
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Deutsches Fernsehen in Schweden

Beitragvon Jonny » 22. Januar 2009 19:06

Hey Rike
Viele Grüsse aus Köln
wen wir mit dem
Wohnwagen in Schweden unterwegs sind nutzen wir eine analoge
Satschüssel und haben alle Programme
bis rauf nach Jökmöck waren wir schon.

Jonny
:smt006


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste