Deutscher Kernkraft-Ausstieg "begrenzt negativ" für Vattenfa

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Deutscher Kernkraft-Ausstieg "begrenzt negativ" für Vattenfa

Beitragvon svenska-nyheter » 3. Juni 2011 13:13

Der deutsche Beschluss zum Ausstieg aus der Kernkraft wird sich nach Einschätzung der Rating-Agentur Fitch nur begrenzt negativ auf das Kreditprofil des schwedischen Kraftwerkbetreibers Vattenfall auswirken. In einer in Stockholm veröffentlichten Studie von Fitch heißt es, die für Vattenfall entstehenden Kosten der Abwicklung seiner Nuklearanlagen in Deutschland würden durch niedrigere Steuern und weniger Investitionen teilweise ausgeglichen. Vattenfall betreibt die durch häufige Pannen aufgefallenen Kernkraftwerke Brunsbüttel und Krümmel und ist auch Anteilseigner im AKW Brokdorf.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste