Deutsche Polizei legt schwedischen Schrott-Bus still.

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Volker
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 705
Registriert: 27. Februar 2007 19:43

Deutsche Polizei legt schwedischen Schrott-Bus still.

Beitragvon Volker » 22. April 2015 08:55

Hallo zusammen,

https://mopo24.de/nachrichten/bannewitz ... toppt-6379

"Bannewitz - Auf der A17 Richtung Dresden wurde am Sonntagnachmittag ein schwedischer Reisebus mit einer Eishockeymannschaft an Bord von der Polizei gestoppt. Der Bus befand sich in einem miserablen Zustand."

Die Bremsscheibe des Busses hatte laut dem Foto mindestens einen nach außen führenden Riss, was das Fahrzeug verkehrsuntauglich macht. Da es bei Bremsscheiben eh immer heiße Diskussionen gibt, hier die Regeln des TÜV-Nord: http://www.tuev-nord.de/cps/rde/xbcr/tn ... Eggers.pdf

Kleinere Durchrostungen an tragenden Teilen werden anders als in Deutschland in Schweden nicht unbedingt als so schwerwiegend angesehen, dass sie behoben werden müssen. Dann hat ja meine 24 Jahre alte Kiste noch gute Chancen den schwedischen "TÜV" zu bestehen.

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast