Deutsche Osteopathin i.A. in Stockholm

Die Weltstadt am Mälaren ist so speziell, dass sie eine eigene Rubrik verdient hat. Alle Themen für die Region Stockholm bitte hier hinein!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/stadt/stockholm
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Blaubär
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 28
Registriert: 2. Oktober 2011 13:16

Deutsche Osteopathin i.A. in Stockholm

Beitragvon Blaubär » 2. Oktober 2011 16:29

Hallo an alle in und um Stockholm!

Hat jemand Interesse an einer guten und günstigen osteopathischen Behandlung von einer Deutschen?

Wenn ja, habe ich hier einen Tip: auf Kungsholmen gibt es die "Elevklinik" des Stockholm College of Osteopathic Medicine. Dort bin ich, deutsche Osteopathiestudentin im vierten von fünf Ausbildungsjahren, dreimal im Monat im Rahmen meiner klinischen Ausbildung anzutreffen. Wir Studenten im dritten bis fünften Ausbildungsjahr behandeln Patienten unter Aufsicht eines langjährig tätigen Osteopathen. Die Behandlungskosten werden vom College bezuschusst so dass die Patienten lediglich 300,- SEK für eine 45-minütige Behandlung bezahlen müssen (die erste Behandlung dauert 90 Minuten). Die Zahlungsquittung kann man als "Friskvård" nutzen.

Wen also irgendwo gesundheitlich der Schuh drückt oder wer einfach mal Osteopathie ausprobieren will, der kann gern Kontakt zu mir aufnehmen! Da ich nicht weiss, ob ich hier den Link zur Website bzw. die Telefonnummer veröffentlichen darf ohne dass das als Werbung eingestuft wird, am besten per PN.

Viele Grüsse,
Ines

JanaM

Deutsche Osteopathin i.A. in Stockholm

Beitragvon JanaM » 12. Oktober 2011 21:18

Hallo Ines!

Ich lebe in Stockholm und bin gerade dringend auf der Suche nach einer Osteopathin hier in der Umgebung! Bist du momentan hier? Wenn ja oder vielleicht bald wieder, dann schreib mir doch mal

jana.matuchina....

Wuerde mich sehr freuen von dir zu hören, da es doch sehr schön es eine deutschsprachige Person zu treffen und das auch noch fuer einen fairen Preis;)

LG
Jana
Zuletzt geändert von Dietmar am 27. Oktober 2011 14:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Mailadressen nicht öffentlich posten

Blaubär
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 28
Registriert: 2. Oktober 2011 13:16

Re: Deutsche Osteopathin i.A. in Stockholm

Beitragvon Blaubär » 28. Oktober 2011 12:29

Hallo Jana!

Die nächsten Behandlungstage, an denen ich in der Osteopathieklinik bin, sind Montag, 31.10., Montag, 07.11., Dienstag 08.11., Dienstag, 22.11. und Dienstag, 20.12.. Termine gibt es zwischen 8.30 und 16.30 Uhr, der erste Termin dauert anderthalb Stunden, da vor der Behandlung deine Krankheitsgeschichte aufgenommen wird. Alle weiteren Termine dauern 45 Minuten.
Unter www.scom.se findest du alle Informationen rund um die Klinik sowie die Telefonnummer, um dich anzumelden. Du kannst mir auch eine PN oder email schicken, dann kann ich dir die Telefonnummer geben.

Bis bald,
Ines


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Stockholm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast