Deutsche in Stockholm gesucht

Die Weltstadt am Mälaren ist so speziell, dass sie eine eigene Rubrik verdient hat. Alle Themen für die Region Stockholm bitte hier hinein!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/stadt/stockholm
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Daniela, 20

Deutsche in Stockholm gesucht

Beitragvon Daniela, 20 » 28. August 2005 15:45

Aaa tja!

Daniela ist mein Name, 20 bin ich und nach meinem Abitur in Deutschland nach Schweden gezogen. Da es das Schicksal, oder nennen wir es mal die Liebe, eben so wollte, lebe ich nun in Järfälla/Viksjö bei Stockholm und vermisse ab und an ein wenig die deutsche Mentalität.
Um dem abzuhelfen wollte ich mich nun einmal nach Menschen umschauen, die denselben Weg wie ich gegangen sind und vielleicht auch meinen Lebensstil ein wenig teilen: Metal in allen Variationen, aber auch anderes höre ich und habe es gerne mit Menschen zu tun, die gerne draußen sind, Sport machen oder stundenlang philosophieren können.

Wer das hier liest und sich angesprochen fühlt kann mir gerne mal ein paar Zeilen schreiben und vielleicht kann man sich dann ja bald schonmal in Stockholm auf einen Kaffee treffen.

/Daniela

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Deutsche in Stockholm gesucht

Beitragvon Dietmar » 28. August 2005 23:35

Hallo Daniela!

"Liebe" klingt besser als "Schicksal" ;-)

Wohne leider nicht in Schweden und bin auch kein Metalfan. Aber ich wollte Dir noch den Tipp geben, Deine Anfrage (zusätzlich) bei den Kleinanzeigen reinzustellen, in der Rubrik Kontakte (http://www.schwedentor.de//community/kl ... suche.html).

Vielleicht sehen es ja die Richtigen!

Viel Erfolg,
Dietmar

Mia

Re: Deutsche in Stockholm gesucht

Beitragvon Mia » 29. August 2005 06:01

Hej Daniela,

höre zwar kein Metal, aber sonst kann ich gut nachfühlen, nach was Du suchst.
Leider wohne ich nicht in Stockholm, aber vielleicht hast Du trotzdem Lust bei uns im Forum ein wenig zu plaudern?

Gruß Mia

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Deutsche in Stockholm gesucht

Beitragvon Dietmar » 29. August 2005 09:59

Genau!
Philosophieren kann man auch schriftlich ganz gut :D
Nur mit dem Kaffee wird's dann schwieriger, den muß jeder selber bei sich zuhause kochen...

Daniela, 20

Re: Deutsche in Stockholm gesucht

Beitragvon Daniela, 20 » 6. September 2005 11:50

Danke für das Angebot :)

Seit meinem letzten Eintrag hat sich jedoch so einiges geändert....Ich habe mich nun doch entschieden meinen Studienplatz in Deutschland an der Uni Göttingen anzunehmen. Dieses Vorhaben hatte ich schon seit einigen Monaten, nur hatte ich dann kurz vor dem letzten Tag der grossen Entscheidung nochmal einen Funkschluss und wollte doch wieder nach Stockholm, um mit meinem Freund zusammanzuleben.
Wie schnell sich doch alles ändern kann..nur 3 Tage nach meinem Eintrag hier tat ich den letzten Schritt, um mich in Göttingen einzuschreiben..wer hätte das gedacht.
Von daher heisst es nun bereits im Oktober: Fare well, Stockholm! Ha det så bra!
Wenn alles meinen Vorstellungen entsprechend verläuft werde ich jedoch nach meinem Studium hierher zurückkehren. Da ich Skandinavistik studieren werde, sollte ich dann auch perfektes Schwedisch sprechen.

Mia

Re: Deutsche in Stockholm gesucht

Beitragvon Mia » 6. September 2005 18:02

Na dann,
Toi,Toi Toi!!

Wünsche Dir alles Gute.

Gruß Mia 8)

kringelband

Re: Deutsche in Stockholm gesucht

Beitragvon kringelband » 20. September 2005 16:31

Hej Daniela,
na dann lass uns doch mal was zusammen machen.
Ich hab 6 monate im total genialen umeå verbracht und bin nun seit drei wochen in stockholm. mein freund ist noch hier und sich ein eigenes "privatleben" aufzubauen ist allein doch wirklich einfacher ;O) schreib oder mail einfach mal, dann können wir mal schnacken und du kannst mich ein bisschen ins geschehen einweihen. ich steh musiktechnisch eher auf rock, emo aber auch hardrock und punkkonzert kuck ich mir an. ;O) ich leb grad von nicht so viel geld, also alles etwas schmalspur bis ich nen job gefunden habe. achso, ich bin 25 und heisse katrin und wohn in skärholmen.
freu mich. bis bald.
katrin

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Deutsche in Stockholm gesucht

Beitragvon Dietmar » 21. September 2005 07:20

Daniela, 20 hat geschrieben:Wie schnell sich doch alles ändern kann..nur 3 Tage nach meinem Eintrag hier tat ich den letzten Schritt, um mich in Göttingen einzuschreiben..wer hätte das gedacht.

Solche kurzfristigen umwälzenden Entscheidungen machen das Leben doch immer wieder spannend ;-)

Dann viel Spaß beim Studium! Göttingen ist ja auch ein schöner Fleck. Und wenn ich später mal knifflige Fragen zur Grammatik habe, werde ich Dich zurate ziehen.

kringelband

Re: Deutsche in Stockholm gesucht

Beitragvon kringelband » 22. September 2005 16:43

besser lesen hilft ;O)

nunja, ich bin auf alle fälle noch in stockholm und wuensch dir auch viel spass in göttingen.

gruesse katrin

marcel

Re: Deutsche in Stockholm gesucht

Beitragvon marcel » 9. November 2005 23:44

hallo danela, marcel ist mein name, komme aus deutschland um genau zusagen aus thüringen.ich bin 22 jahre und ich werde mit ein paar arbeitskolleken nach järfäälla hoch kommen. wir sind insgesamt 4 deutsche die in järfälla für die baumarktkette "Bauhaus" arbeiten werden.
wir hätten da ein kleines problem , wir suchen noch dringend eine günstige pension bzw. ferienwohnung in der umgebung.da hätte ich eine frage ob du da vieleicht was wüßtest.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Stockholm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste