Deutsche Bäckereien in Schweden

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
nicky 2007
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 377
Registriert: 5. Mai 2008 07:28
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Österreich
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Bäckereien in Schweden

Beitragvon nicky 2007 » 31. Mai 2008 08:14

God morgon

Die deutsche Bäckerei ist in Rosentorp, liegt zwischen Orsasee und Noppikoski
rechts vom Inlandsvägen.

lg nicky :flagge:

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1382
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Deutsche Bäckereien in Schweden

Beitragvon Skogstroll » 31. Mai 2008 09:43

glada hat geschrieben:Das sind lappländische Wegbeschreibungen...

Oliver Bild


Jajamensan, für hiesige Verhältnisse ist das genau genug. Dank grossem Schild an der 45 sollte man es aber trotzdem finden. So viele Bäckereien gibt es nicht im Wald am Inlandsvägen.
Aber Danke nicky, Rosentorp/Orsa dürfte stimmen.

Skogstroll

Benutzeravatar
Skoghult
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 436
Registriert: 10. Juli 2007 13:47
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Deutsche Bäckereien in Schweden

Beitragvon Skoghult » 31. Mai 2008 10:22

[quote="Hanjo"][quote="Skoghult"]Zwischen 16.00 und 17.30 Uhr.
Gibt es da noch frische Brötchen? :D[/quote]
[color=#0000FF]Frühstückst Du denn so spät? :lol:
Ich nehme zu der Zeit gern ein Stück des leckeren Mohnkuchens.
Gruß
Hanjo[/color][/quote]



Hej Hanjo,

ich wünsche Dir einen "Guten Appetit", hoffentlich ist der Mohnkucken nicht zu süss, wegen Deiner Zuckerwerte.

Aber ich fragte, ob es zu dieser Zeit auch noch frische Brötchen gibt.

Kannst Du die Frage beantworten?


:D
Gruss Marie-Luise

Benutzeravatar
farmor0312
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 18
Registriert: 23. Juli 2007 19:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Re: Deutsche Bäckereien in Schweden

Beitragvon farmor0312 » 31. Mai 2008 11:18

Hejsan,

nicky 2007 hat geschrieben:God morgon

Die deutsche Bäckerei ist in Rosentorp, liegt zwischen Orsasee und Noppikoski
rechts vom Inlandsvägen.

lg nicky :flagge:


Wir haben die Bäckerei auch besuchen wollen, als wir im März in Dalarna waren, die Wirtin dieses Lokals an der 45 hatte uns den Tip gegeben.

Bis hin sind wir gekommen :lol: - leider waren wir nicht soo gut wintermäßig ausgerüstet, daß wir hätten dort auch einkehren können... :oops:

http://www.campingguiden.se/stsidlanen/ ... ntorps.htm

Hälsningar
farmor :smt006

P.S. Schade, hätte gern ein paar Bilder gezeigt-aber ich darf ja nicht :cry:

Benutzeravatar
floh
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 60
Registriert: 22. Juni 2007 20:52
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Deutsche Bäckereien in Schweden

Beitragvon floh » 3. Juni 2008 08:09

Kennt vielleicht auch jemand eine Bäckerei in der Nähe von Boras?

Nicht daß ich im Moment eine brauchen würde - ich esse für mein Leben gern schwedisches Brot, aber ich denke das hängt einem irgendwann zum Hals heraus und da ist es gut zu wissen, wo es dann mal wieder Abwechslung gibt ...

bieber

Re: Deutsche Bäckereien in Schweden

Beitragvon bieber » 10. März 2009 20:03

moin.

sind schonmal neu-endeckte bäckereien dazugekommen ?

mein interesse gilt Jönköpingslän

Hej då

Benutzeravatar
Hanjo
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 520
Registriert: 13. August 2005 09:17
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Deutsche Bäckereien in Schweden

Beitragvon Hanjo » 10. März 2009 21:13

bieber hat geschrieben:moin.
sind schonmal neu-endeckte bäckereien dazugekommen ?
mein interesse gilt Jönköpingslän
Hej då

Hej bieber,
in unserer Ecke werden es leider eher weniger - die in Virserum wird zu gemacht. Leider.
Hejdå
Hanjo
Wer seine Träume erfüllen will, muss erst einmal aufwachen
http://www.hanjo-sverige.se

Benutzeravatar
Skoghult
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 436
Registriert: 10. Juli 2007 13:47
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Deutsche Bäckereien in Schweden

Beitragvon Skoghult » 14. März 2009 13:58

:D

Na dann wird wieder selbst gebacken!

:smt006
Gruss Marie-Luise

Norbert
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 40
Registriert: 5. August 2008 19:05
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Deutsche Bäckereien in Schweden

Beitragvon Norbert » 7. April 2009 23:09

Hallo!

Hab gehört, dass hier im Norden in Västenorrland eine kleine Bäckerei mit deutschem Brot und Gebäck eröffnet werden soll :D

Mfg Norbert

Hexenhäuschen
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 145
Registriert: 18. August 2007 17:28

Re: Deutsche Bäckereien in Schweden

Beitragvon Hexenhäuschen » 8. April 2009 21:16

In Lenhovda (von der 31/Tankstelle kommend Richtung Centrum auf der rechten Seite) gibt es einen deutschen Bäcker. Dort kann man auch sehr gut frühstücken oder eben nur `nen Kaffee trinken.

Hexenhäuschen

PS: Hanjo, weißt Du warum der Bäcker in Virserum dicht macht?
Wenn die Zeit kommt, in der man könnte,
ist die vorüber, in der man kann.
Ebner-Eschenbach


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste