Der Fjäll-Thread

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Der Fjäll-Thread

Beitragvon amarok » 13. September 2008 23:24

Sápmi hat geschrieben:Ist es vielleicht der südlichste Gletscher Schwedens?

Das stimmt, aber es gibt noch etwas besonderes.
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Der Fjäll-Thread

Beitragvon Sápmi » 13. September 2008 23:31

Der höchste Berg Schwedens südlich von Lappland? :D
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."
(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Der Fjäll-Thread

Beitragvon amarok » 13. September 2008 23:50

Sápmi hat geschrieben:Der höchste Berg Schwedens südlich von Lappland? :D

Nicht sogar südlich des Polarkreises in Schweden?
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Der Fjäll-Thread

Beitragvon Sápmi » 14. September 2008 00:11

Kann auch sein. Ich hatte nur die obige Info grad im Netz gefunden.
War das die Lösung, oder gibt es noch was anderes? :D
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."

(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
Lapplandinfiziert
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 21. Januar 2008 13:11
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Der Fjäll-Thread

Beitragvon Lapplandinfiziert » 14. September 2008 10:44

Sapmi / Amarok,

bei Euren Klasse - Bildern hat man ja Hemmungen selbst etwas einzustellen, ich mach’s trotzdem, hier ein Panorama des Sarek, gesehen von der Strasse nach Kvikkjokk, aus diesem Jahr.

CIMG0357.JPG
Einmal Lappland - immer Lappland

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Der Fjäll-Thread

Beitragvon amarok » 14. September 2008 11:32

Lapplandinfiziert hat geschrieben:Sapmi / Amarok,

bei Euren Klasse - Bildern hat man ja Hemmungen selbst etwas einzustellen, ich mach’s trotzdem, hier ein Panorama des Sarek, gesehen von der Strasse nach Kvikkjokk, aus diesem Jahr.


Hej Lapplandinfiziert,

was hat Du denn dort gemacht? Angeln, wandern ...? Schön, wenn noch ein paar Bilder von Dir kommen würden!!!
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Der Fjäll-Thread

Beitragvon Sápmi » 14. September 2008 11:32

Lapplandinfiziert hat geschrieben:hat man ja Hemmungen selbst etwas einzustellen,


Ach was, immer her damit.
Wie gesagt, es geht ja nicht nur um Berge, auf die man selbst hochgewandert ist. :D
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."

(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Der Fjäll-Thread

Beitragvon amarok » 14. September 2008 12:17

Die Fjällwelt Südlapplands hat eben so viel zu bieten, wie die weiter im Norden. Ein entscheidender Vorteil, die Anreise mit dem Auto ist um viele hundert Kilometer kürzer. 2004 haben wir eine "kleine" Gipfelüberschreitungstour am Stekenjokk gemacht.
Dateianhänge
Stekenjokk1 (Large).jpg
Blick vom höchsten Punkt unserer Tour in Richtung Westen. In der Ferne konnte man hohe, vollkommen mit Schnee bedeckte Gipfel, im norwegischen Børgefjell Nationalpark sehen.
Stekenjokk2 (Large).jpg
Das Steinmännchen ist errichtet. Unten im Tal sieht man das schmale Band der Stekenjokk-Straße (Teil des Vildmarksvägen).
Der Wald lebt, er kann atmen und sprechen und erzählt die Sage von der Urmutter allen Lebens. (jakutisch)

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Der Fjäll-Thread

Beitragvon Sápmi » 14. September 2008 12:20

@amarok: Wie hoch sind denn die schneebedeckten Berge (ungefähr) und in welchem Monat war das?
"Keiner, der nur einen Sommer Lapplands Sonne trank, kann anderswo glücklich sein."

(aus A.O. Schwede: Lars Levi Laestadius - Der Lappenprophet)

Benutzeravatar
Lapplandinfiziert
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 170
Registriert: 21. Januar 2008 13:11
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Der Fjäll-Thread

Beitragvon Lapplandinfiziert » 14. September 2008 12:25

Amarok

was hat Du denn dort gemacht? Angeln, wandern

Geangelt habe ich 10 Tage im Pärlälven, Nähe Jokkmokk. Wandern (Kondition!!) würde ich nicht sagen, eher spazieren gehen. Kvikkjokk war Tagesausflug, beeindruckt hat mich die Kirche, gehört zwar nicht in diesen Tread, aber steht ja auch irgendwie am / im Fjell.

Dateianhänge
CIMG0356.JPG
Einmal Lappland - immer Lappland


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste