Der 15. Meridian durch Motala

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Fireball78

Der 15. Meridian durch Motala

Beitragvon Fireball78 » 13. März 2007 13:41

Hallo zusammen, ich hoffe hier kann mir jemand helfe.
Und zwar habe ich ein problem.
Ich suche seit wochen infomaterial in wort und bild über den 15. Meridian in motala/schweden.
ich weiss nicht ob es da einen markierungsstein gibt oder so ähnliches, falls es so etwas doch gibt - bitte ich um eure hilfe !

Danke im vorraus-ist mir sehr wichtig !

Volli

Re: Ich brauch hilffe von Schweden-Fachmännern

Beitragvon Volli » 13. März 2007 14:09

Grüß Dich Fireball78,

Da Du Dich sehr allgemein ausdrückst, fallen mir nur "wikipedia" oder "www.motala.se" als Info-Quellen ein. Mal selbst versuchen.

Viel Glück
Volli


PS: noch ein kleiner Hinweis: mit einer etwas geschickteren Ansprache könntest Du deine Erfolgsaussichten auf eine Antwort um glatte 100% steigern :wink:

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Ich brauch hilffe von Schweden-Fachmännern

Beitragvon Dietmar » 13. März 2007 19:13

Fireball78 hat geschrieben:ich weiss nicht ob es da einen markierungsstein gibt oder so ähnliches, falls es so etwas doch gibt - bitte ich um eure hilfe

Hej Fireball,

ich habe mal ein bißchen herumgestöbert, konnte aber leider keinerlei Hinweise auf eine Markierung des Längengrads finden. Die Touristikseiten von Motala schweigen sich darüber aus.

Bin aber selbst nie dort gewesen!

Da sich der Meridian ja längs durch das ganze Land zieht, ist es sowieso schwierig EINEN besonderen Punkt zu finden den man auszeichnen könnte.
In der Zeitung Aftonbladet gab es vor Jahren mal einen Artikel darüber, wie um 1879 die gemeinsame Zeitlinie in Schweden eingeführt wurde; aber das ist wohl nicht was Du suchst: http://www.aftonbladet.se/vss/nyheter/s ... 75,00.html

Viele Grüße,
Dietmar

Benutzeravatar
Findus
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 409
Registriert: 25. Januar 2007 19:42
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Der 15. Meridian durch Motala

Beitragvon Findus » 13. März 2007 19:43

wirklich helfen kann ich dir leider auch nicht, aber es kommt wohl darauf an, ob die schweden den längengrad für irgendetwas besonderes erachten. in mainz ist ja z.B. der 50. Breitengrad auch auf dem Boden makiert, aber wenn in schweden den längengrad niemand für etwas besonderes hällt, wird es wohl auch keine besonderes makierung geben. am ehesten würde ich sowas dann in einer größeren stadt erwarten. ich wünsch dir noch viel glück bei der suche!

fireball78

Re: Der 15. Meridian durch Motala

Beitragvon fireball78 » 14. März 2007 08:52

wow - ich danke ertstmal für die grosse resonanz.
und dann werde ich mich mal versuchen genauer auszudrücken ;-)
Es gibt definitiv einen markierungstein, aufgrund eines Abkommens von 1960 das die städte görlitz,gmünd,gudhjem, motala und Catania zum gedenken an die raumfahrt einen meridianstein errichten. diesen meridianstein versuche ich zu finden in wort und bild *puh* das war anstrengend ;-)
bsp.: http://www.pc-point.de/unternehmen/index.php

Alle ander steine bzw. markierungen habe ich bereits gefunden nur der gute aus motala fehlt mir noch ! :cry:

Danke nochmals

Ole Svensom

Re: Der 15. Meridian durch Motala

Beitragvon Ole Svensom » 14. März 2007 09:51

hallo
aus eigener erfahreung weiss ich, das zeitungen, wenn sie einmal gefragt werden einen wahnsinnigen ergeiz entwickeln.

hate mal eine ähnliche frage in der kommune in falköpping.
und die von der tageszeitung waren äusserst behilflich

hier mal ein link zu "deiner" Zeitung

http://www.motalatidning.se/kundservice/index.asp

viel erfolg
Frank

Volli

Re: Der 15. Meridian durch Motala

Beitragvon Volli » 14. März 2007 10:04

Ole Svensom hat geschrieben:... hier mal ein link zu "deiner" Zeitung

http://www.motalatidning.se/kundservice/index.asp


Die Idee ist doch gut: wenn die Zeitung in Motala realisiert, dass man sich für "ihren Stein" sogar in Deutschland interessiert, entwickeln die vielleicht echten Ehrgeiz (einfach Link mit Bild vom Görlitzer Stein mitschicken) ...

@ Frank
echt cooles Bild, sticht sofort ins Auge 8)

Ole Svensom

Re: Der 15. Meridian durch Motala

Beitragvon Ole Svensom » 15. März 2007 12:58

hoffe, das ist nicht zu gross......
hab das seit jahren auf meinem server liegen.....
benuzte das fuer meinen nick be@ker beim onlinegamen

Peter i Klackbua

Re: Der 15. Meridian durch Motala

Beitragvon Peter i Klackbua » 15. März 2007 18:30

Ich befinde mich hier präzis über dem Mittelpunkt der Erde :)

Wenn ich mich recht erinnere, dann gibt es kartographisch ja noch ein paar mehr Nullmeridiane...

fireball78

Re: Der 15. Meridian durch Motala

Beitragvon fireball78 » 22. März 2007 13:23

nur leider reagiert dort keiner auf meine anfragen ( ob das daran liegt das ich es nicht in schwedisch schreiben kann ?)

wäre es denn möglich das mir jemand bei der übersetzung behilflich sein könnte ? :)

danke


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast