Datenschutz-Mängel bei der Polizei

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Datenschutz-Mängel bei der Polizei

Beitragvon svenska-nyheter » 29. Februar 2012 11:51

Die staatliche Datenschutzbehörde, Datainspektionen, hat Kritik an der Handhabe persönlicher Informationen bei der Polizei geäußert. Das berichtet der Schwedische Rundfunk. Laut der Behörde waren in verschiedenen Polizeistationen persönliche Daten von Personen weiter in Registern für Verdächtige geführt worden, nachdem diese bereits vom Verdacht befreit waren. Zudem komme es vor, dass Personen ohne konkreten Verdacht auf ein Verbrechen registriert wurden, obwohl das Gesetz diesen voraussetzt.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste