Das erste mal nach Schweden mit Womo und Sportboot

Übernachten in Schweden. Ferienhäuser, Camping, Stellplätze für WoMo und WoWa. Empfehlung von Hotels, Pensionen und Jugendherbergen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/unterkunft
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

dontbecruel02
Stiller Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 19. Mai 2011 08:35
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Das erste mal nach Schweden mit Womo und Sportboot

Beitragvon dontbecruel02 » 19. Mai 2011 11:07

:smt006 Hallo zusammen, mein Name ist Ralf und ich bin neu hier im Forum.
Der Grund mich hier zu melden ist der, wir wollen dieses Jahr unsere Sommerferien in Schweden verbringen (30.7-18-08.2011), das erste mal.
Wir, das sind meine Frau und meine bei beiden Jungs (8+11 Jahre), sind dann mit unserem Wohnmobil und Bootstrailer unterwegs.
Die Fähre habe ich bereits unproblematisch bei Finnlines gebucht, das sollte aber auch das einzigste sein wo wir uns festlegen möchten.
Ich habe jetzt schon viel im Internet über Schweden und Camping dort gelesen und jeder sagt das Schweden ein Wassersportparadies bzw.Camperpradies sein soll. Ich finde aber nur sehr dürftig, fast gar keine Infos zu Campingplätzen mit Bootsslipanlage und kleinem Hafen wo man sein Boot dann an den Steg oder Boje legen kann. Wir würden auch nicht großartig weiterziehen wollen sonder eigentlich vor Ort bleiben?
Auf der Karte haben wir uns die Gegend um Ronneby/Karlskrona angesehen.
Nun zu meinen Fragen:
Wir möchten nicht reservieren, geht man zu dieser Zeit ein Risiko dort ein?
Kennt jemand einen CP in der Gegend der, für unsere Belange passen könnte? evtl.link
Oder ist es dort an der Küste so, das fast jeder CP eine Slipanlage hat und man sein Boot dort festmachen kann, so das es nicht besonders erwähnt ist? Ich finde wirklich kaum Infos zu"Camping in schweden mit Boot!!!!
Kann man in der Gegend mit dem eigenen Boot von Insel zu Insel fahren, aber auch einmal Wasserski?? Weiß jemand etwas??
So, erst einmal soll das wohl für den Anfang reichen.
Vieleicht hat ja der ein oder andere ein paar Infos oder Tipps für uns!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Vielen Dank,
Gruß Ralf :danke:

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Unterkunft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste