Crossroads hilft arbeitsuchende Ausländer ohne Bleibe

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Crossroads hilft arbeitsuchende Ausländer ohne Bleibe

Beitragvon svenska-nyheter » 5. Mai 2011 10:40

Wohnungslose Arbeitsuchende aus dem Ausland werden in Schweden besser unterstützt. Allein zur Sozialabteilung der Stockholmer Stadtmission kommen jeden Tag rund 80 Arbeitskraftmigranten, die etwas zu essen und eine Übernachtungsmöglichkeit benötigen. Deshalb betreiben gemeinnützige Einrichtungen jetzt zusammen mit der Stadt und dem Arbeitsamt das Projekt Crossroads.Saliu aus Ghana lebt seit zehn Jahren in Spanien. Vor ein paar Wochen ist er nach Stockholm gekommen, um eine Stelle als Bauarbeiter zu suchen – ohne Arbeitsvertrag oder feste Bleibe. „Ich habe auf der Straße übernachtet", sagt er zum Schwedischen Rundfunk. „In Spanien brauchte ich das nicht!"

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste