Carl Gustaf & Co ?!

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

hansbaer

Re: Carl Gustaf & Co ?!

Beitragvon hansbaer » 9. März 2009 12:08

Ich sehe die Verfassung Schwedens auch nicht unmittelbar in Gefahr. Sollte die Zustimmung weiter fallen, kommt man aber spätestens bei der Zwei-Drittel-Grenze in eine Legitimationsfrage.

Alleine, dass das Thema heute so offen diskutiert wird, zeigt den Wandel der Zeit. Früher wäre es ja schon im wahrsten Sinne des Wortes Majestätsbeleidigung gewesen, an der Institution zu rütteln. Heute hat eine Facebook-Gruppe namens "Jag ger blanka fan i Victorias bröllop!" über 1300 Mitglieder, was doch auf einen gewissen Respektverlust hindeutet :-)

nysn

Re: Carl Gustaf & Co ?!

Beitragvon nysn » 24. März 2009 10:01

Nun steht der Hochzeitstermin fest:

19. Juni 2010

ein historisches Datum:

Carl XVI Gustaf und Silvia heirateten am 19. Juni 1976.
Kronprinz Oskar - der spätere König Oscar I, heiratete Josefina von Leuchtenberg am 19. Juni 1823.
Kronprinz Karl, der spätee König Karl XV, vermählte sich mit Lovisa der Niederlande am 19. Juni 1850.

Und Prinz Oscar, späterer König Oscar II, kam mit seiner deutschen Gemahlin am 19. Juni 1857 nach Schweden, nachdem die Hochzeit zuvor in Deutschland stattfand.

Quelle: http://www.di.se

hansbaer

Re: Carl Gustaf & Co ?!

Beitragvon hansbaer » 24. März 2009 10:07

Wie lange es wohl dauert, bis die Fluggesellschaften etc. reagieren? Da werden Ryanair & Co. doch sicher jeden Flieger nach Schweden schicken, den sie irgendwo auftreiben können.

Tulipa
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 949
Registriert: 19. November 2008 21:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Carl Gustaf & Co ?!

Beitragvon Tulipa » 24. März 2009 10:23

Wo denn ? In Stockholm, oder gibts da auch andere Varianten ?

LG
Tulipa
man vet aldrig, vem som finns där ute

hansbaer

Re: Carl Gustaf & Co ?!

Beitragvon hansbaer » 24. März 2009 10:38

Tulipa hat geschrieben:Wo denn ? In Stockholm, oder gibts da auch andere Varianten ?

LG
Tulipa


Die Hochzeit wird in der Storkyrkan in Stockholm sein - eine andere Möglichkeit bietet sich auch kaum.

nysn

Re: Carl Gustaf & Co ?!

Beitragvon nysn » 24. März 2009 13:58

Da werden Ryanair & Co. doch sicher jeden Flieger nach Schweden schicken, den sie irgendwo auftreiben können.


Nehme mal an, die Ryanair-Flieger wären dann in diesem Falle fürs gemeine Volk und nicht für die Gäste :? ...

und gerade frage ich mich so, warum sollte ich eigentlich nach Stockholm fahren/fliegen, wenn diese Hochzeit stattfindet? :?

Ich meine, gibt es auch irgendwelche kostenlose Veranstaltungen die im Rahmen der Hochzeitsfeierlichkeiten stattfinden - so nach dem Motto "Gaudi fürs Volk"?

Oder wäre das für mich dann bloß auch wieder Arbeit, also im Gedränge rumstehen (möglicherweise noch im Regen), sich anrempeln lassen, Fähnchen schwenken ... ?

Warum ich mich das frage, nun ja, weil - wenn wir in WÜRTTEMBERG noch einen König hätten, dann hieße der schon mal auch CARL ...
als dieser vor einigen Jahren (2003) seine jüngste Tochter vermählte, da gab es für das ganze Städtchen (Altshausen) Tanz, Freibier, Wein und warmen Leberkäs - GANZ UMSONSCHT ...

... jetzt ist der schwedische CALLE ja noch ein König - ein "regierender" sozusagen - dann sollte man doch meinen, dass dieser sich auch nicht "lumpen" lassen sollte - oder ??

ALSO, WELCHE VERGNÜGUNGEN GIBT ES FÜR DAS VOLK??

Umsonst fahr i nämlich net nach Stockholm ... dann guck i mir das höchschtens im Fernseher an :D

Und so schön wars z. B. in Altshausen: http://daserste.ndr.de/royalty/sendunge ... e6114.html

blueII
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 763
Registriert: 4. Mai 2008 21:43
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Carl Gustaf & Co ?!

Beitragvon blueII » 24. März 2009 14:26

S-nina hat geschrieben:
Warum ich mich das frage, nun ja, weil - wenn wir in WÜRTTEMBERG noch einen König hätten, dann hieße der schon mal auch CARL ...
als dieser vor einigen Jahren (2003) seine jüngste Tochter vermählte, da gab es für das ganze Städtchen (Altshausen) Tanz, Freibier, Wein und warmen Leberkäs - GANZ UMSONSCHT ...



Heee, wie jetzt :shock: ???

Hab ich da was verpasst?

Es gab/gibt noch nen König in D? :wink: :wink: :lol: :lol:


Sonst ein netter Gedanke, Nina.
Mal schaun, ob sich das bis nach Stockholm rumspricht. :lol:

LG
Heike

nysn

Re: Carl Gustaf & Co ?!

Beitragvon nysn » 24. März 2009 14:47

Es gab/gibt noch nen König in D?


Also, bei uns DAHEIM in Württemberg, da gibts noch den Herzog Carl und der WÄRE in der Tat KÖNIG ... (sein Uropa wars noch bis 1918), wenn's halt nicht anders gekommen wäre ...

dass er jetzt nicht mehr König ist, ist auch nicht weiter schlimm, so heißt doch der Bürgermeister auch König - wenn auch weniger vornehm - Kurt - mit Vornamen ...

und wie gesagt, der Carl von Württemberg ließ sich echt nicht lumpen: Freibier, Leberkäs, Wein, W . . b und Gesang ... :D

... das muss jetzt der Calle in Stockholm erst mal nachmachen ... oder?

Falls jetzt einer - wider Erwarten - keine Lust mehr auf das Gedränge in Stockholm im Juni 2010 haben sollte - also in Oberschwaben ist es echt auch schön ... im Sommer obendrein meistens schönes Wetter ... und jede Menge Schlösser, Burgen ...

Fahrt doch einfach mal hin: http://de.wikipedia.org/wiki/Altshausen

oder: http://www.oberschwaben-tourismus.de/

S-nina
ab nächster Woche endlich wieder mal im Ländle :D

P.S. Jetzt fällt mir auch noch ein - die Inga Lindström - die hat sich wohl auch von ihrem oberschwäbischen Geburtsort (Ravensburg) inspirieren lassen - hat halt dann anstatt Schwaben- Schweden geschrieben - bloß 2 Buchstaben verdreht - auch nett schlimm :D
Zuletzt geändert von nysn am 24. März 2009 14:57, insgesamt 1-mal geändert.

blueII
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 763
Registriert: 4. Mai 2008 21:43
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Carl Gustaf & Co ?!

Beitragvon blueII » 24. März 2009 14:49

Nina, brauchst nicht zu werben, ich mag diese Ecke von d sehr :lol:

Grüß mir das Ländle :smt006
Heike

nysn

Re: Carl Gustaf & Co ?!

Beitragvon nysn » 24. März 2009 15:08

Nina, brauchst nicht zu werben


... aber DAS MACHE ICH DOCH GERN ... :lol:

S-nina
und herzliche Grüße auf die Insel Orust - wo's natürlich auch schön ist!


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste