Busfahrerstreik geht in zweite Runde

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Busfahrerstreik geht in zweite Runde

Beitragvon svenska-nyheter » 8. Juli 2008 09:14

In der Nacht zum Donnerstag wird sämtlicher Busverkehr im Großraum Stockholm erneut still stehen. Die Verhandlungen der Konfliktparteien wurden am späten Montagabend ergebnislos ausgesetzt. Damit geht der Busfahrerstreik in die zweite Runde. Vergangene Woche war der Streik nach vier Tagen beendet worden, nachdem sich die Konfliktparteien wieder an einen Tisch gesetzt hatten. Die Angestelltengewerkschaft schlug das Angebot der Arbeitgeberseite aus. Das Angebot erfülle bei Weitem nicht die Forderungen der Gewerkschaft für die Fahrer der privaten Busunternehmen. Die Gewerkschaft fordert unter anderem eine Verkürzung der Arbeitszeit auf höchstens 13 Stunden sowie eine Lohnerhöhung um 12,5 Prozent auf drei Jahre.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste