Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Wuiju
Neuling
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 5. Dezember 2011 12:22
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon Wuiju » 12. Dezember 2011 15:13

Ich habe meine Freundin gefragt, ob sie mir Bücher emfehlen kann und da war u.a. auch das dabei, welches sie natürlich auch schon bei sich stehen hat. Ich habe es mir schon ausgeliehen und bin gespannt, wie es mir gefallen wird.

der-streeck
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 2. Oktober 2007 19:39
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon der-streeck » 27. Januar 2012 22:06

Ich habe ein Buch, was ich jetzt nicht wirklich für Auswanderer empfehlen kann und daher verschenke ich es. Wem dieses Buch die Versandkosten wert sind (es wir von Stockholm aus verschickt), kann mir eine pn schreiben. Dieses Buch ist mehr für Touristen geschrieben.

http://www.amazon.de/Gebrauchsanweisung ... 153&sr=8-1

Grüsse
derstreeck

Benutzeravatar
Nobbi & Caro
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 43
Registriert: 30. September 2012 12:13
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon Nobbi & Caro » 11. November 2012 13:55

Hallo Ihr alle, wir suchen noch fürs Aufbessern unserer Schwedischkentnisse die Bücher "Form I Fokus"

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0 ... %2Caps%2C0

Leider sind die Bücher unendlich teuer und nun haben wir die Hoffnung diese bei unserem nächsten Schwedenaufenthalt in Schweden zu erwerben (noch 2 Wochen - dann Hammertour: Stockholm - Forsmark - Ringhals... in der Reihenfolge und Gott sei dank alles mit dem Flieger.)

tack så mycket och trevligt söndag

Norbert

Benutzeravatar
Nobbi & Caro
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 43
Registriert: 30. September 2012 12:13
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon Nobbi & Caro » 11. November 2012 13:55

Hallo Ihr alle, wir suchen noch fürs Aufbessern unserer Schwedischkentnisse die Bücher "Form I Fokus"

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0 ... %2Caps%2C0

Leider sind die Bücher unendlich teuer und nun haben wir die Hoffnung diese bei unserem nächsten Schwedenaufenthalt in Schweden zu erwerben (noch 2 Wochen - dann Hammertour: Stockholm - Forsmark - Ringhals... in der Reihenfolge und Gott sei dank alles mit dem Flieger.)

tack så mycket och trevligt söndag

Norbert

Kex
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 26
Registriert: 25. Juli 2010 22:06
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon Kex » 5. Dezember 2012 23:23

Hej,
hat jemand von euch zufällig das Buch "Schweden für Einsteiger: Das Buch für die erfolgreiche Auswanderung" von Hiltrud Baier?

Grüße
Kex

Benutzeravatar
andy_smaland
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 2. August 2012 09:37
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon andy_smaland » 21. August 2013 07:35

Hallo zusammen,

Ich möchte euch gerne ein weiteres Buch empfehlen, welches uns damals bei der Vorbereitung unserer eigenen Auswanderung im Jahre 2009 sehr geholfen hat.

Das Buch heisst "Schweden für Einsteiger - Das Buch für die erfolgreiche Auswanderung" von Hiltrud Baier,

.


Kurzbeschreibung:

Viele Menschen tragen sich mit dem Gedanken, auszuwandern. Dabei wird der Norden Europas, und vor allem Schweden, immer attraktiver. In diesem Buch werden viele Fragen beantwortet: Wie und wo lerne ich die schwedische Sprache? Wie bereite ich mich bestmöglich auf meine Auswanderung vor? In welchen Bereichen gibt es Jobs? Was muss ich in den ersten Wochen in Schweden unbedingt beachten? Wo muss ich mich anmelden? Wie funktioniert das schwedische Sozialsystem, wie die Arbeitswelt? ... Und: gibt es Mentalitätsunterschiede zwischen Schweden und Deutschen?
"Schweden für Einsteiger" ist weniger ein Erfahrungsbericht als vielmehr ein aktueller Ratgeber mit den neuesten Informationen und vielen Internetadressen zum Thema Auswanderung nach Schweden. Und: mit wichtigen Hinweisen über den Umgang mit "den Schweden". Du möchtest nach Schweden auswandern, willst dort arbeiten, eine Firma gründen, studieren, nichts tun oder deinen Ruhestand genießen. Dieser Ratgeber bietet dir einen sachkundigen Überblick über all die Themen, die dich interessieren: Sprache, Einwanderungsbestimmungen, Arbeits- und Wohnungssuche, Behördengänge, Kindergarten, Schule und Studium, Rentenbezug, Gesundheitswesen und vieles mehr. Zudem bekommst du einen Einblick in die schwedische Mentalität. Ein Ratgeber mit übersichtlichen Checklisten, Tipps und aktuellen Internetadressen. Die zweite Auflage wurde mit den Themen "Studieren in Schweden" und "Als Rentner in Schweden" erweitert. Zudem wurden alle Internetadressen aktualisiert und neue mit aufgenommen.

Viel Glück all denen, die eine Auswanderung nach Schweden ins Auge fassen oder bereits hier leben.
Viele Grüsse aus Småland

Andy
Haus "Höganäs"
Haus "Vårbacke"

Benutzeravatar
andy_smaland
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 2. August 2012 09:37
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon andy_smaland » 21. August 2013 07:40

Hallo nochmal,

Hatte wohl den letzten Beitrag von Kex übersehen.

Naja, egal. Halte das Buch von Hiltrud Baier auf jeden Fall für sehr empfehlenswert. Haben dort sehr viele nützliche Dinge über Land und Leute erfahren, die uns unsere Auswanderung sehr erleichtert haben.

Auf Amazon könnt ihr übrigens probelesen.
Viele Grüsse aus Småland

Andy
Haus "Höganäs"
Haus "Vårbacke"

melange
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 46
Registriert: 9. September 2010 11:42
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon melange » 21. August 2013 14:44

hallo ,
ich habe endlich das Buch
1.
" alltag in Schweden"
-Auswandern,Leben und Arbeiten-
( jenseits von Bullerbü-Praktischer Ratgeber für alle Neuankömmlinge..)
Von Delia Kübeck.

gekauft.
wird ja hier im Forum auch angepriesen und von andere Stelle wurde das zufällig erwähnt.
Dann bin ich als ich unter Krankenversicherung für Auslandsaufenthalt was nachlesen wollte auf ein´anderes Buch gestoßen.
2.
" Mein neues leben"
Ratgeber z...
Leben und Arbeiten in schw...
von Richard Essrich.

allerdings habe ich auf den paar Seiten die man dort anklicken konnte auf ein für mich wichjtiges Thema gestoßen , da ging es um Pflege von ANgehörigen im Ausland usw.unter anderem.
Da ich mit meiner Tochter nach Schweden gehe , sie sit eingeschränkt.

Werde aber mal den Tip hier auch ansehn.
Bis dahin


Melange

FrankS

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon FrankS » 21. August 2014 13:39

Ich habe eine Weile nach brauchbaren Büchern gesucht und habe mir auch mehrfach das hier diskutierte von Delia Lübeck gefunden. Ich habe mir das Buch auch bestellt, finde aber, dass es aktuellere Bücher gibt, die Schweden auch etwas kritischer beleuchten. Ich habe zwar bei Amazon nur das Ebook bestellt, muss aber sagen, dass mir das Buch "Schweden - Handbuch Auswandern, Hauskauf, Arbeit" vom Stil her mehr liegt. Ausserdem ist es von 2014 und damit wirklich aktuell. Allerdings gibt es keine Illustrationen. Was Bilder betrifft, gibt es sicher bessere Bücher. Aber mir ging es eh mehr um Information. Sehr hat mir auch das Grammatiklehrbuch von Mål geholfen. Dort ist die Schwedische Grammatik gut auf Deutsch erklärt. Zusätzlich Habich mir im schwedischen Appstore ein (kostenpflichtiges) Wörterbuch besorgt. Es ist von Norstedt. Teilweise habe ich die Bücher bei Amazon gefunden, das Wörterbuch hat mir jemand empfohlen.

Sisco
Neuling
Neuling
Beiträge: 6
Registriert: 15. August 2017 10:10
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon Sisco » 15. August 2017 10:15

Die Empfehlungen sind wirklich toll. Danke dafür


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste