Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Dalebo
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 132
Registriert: 16. August 2010 17:15
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon Dalebo » 17. August 2010 10:38

stavre hat geschrieben:http://www.alltag-in-schweden.de/

das ist die www dazu,da steht alles drin,was der verfasser so kennt

gruß elke



Vielen Dank für den Tipp. Dann brauch ich das Buch ja doch nicht mehr bestellen, sondern druck mir alles aus was ich kriegen kann. :D

Pippi-Lotta
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 17. Februar 2011 22:41
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon Pippi-Lotta » 19. Februar 2011 12:02

Hallo...

Es ist ein sehr gutes Buch...
Habe es heute gekauft...

:danke: für den Tipp

irni
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 374
Registriert: 14. August 2008 13:02
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon irni » 19. Februar 2011 13:53

Ich habe die Seite kurz überflogen. Naja, bin nicht besonders beeindruckt.
Gewisse Sachen dürften etwas veraltet sein ZB Gebühren für die Kinderbetreuung und dann hoffe ich, dass das Buch etwas tiefer geht.
Eine Auswandereung ist ein koplexes Unternehmen, da gibt es oft keine allgemein gültigen Verhaltensregeln oder Lösungen. Wäre es einfach, wären alle diese Foren ja viel weniger besucht :smt006

melange
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 46
Registriert: 9. September 2010 11:42
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon melange » 15. April 2011 17:54

hallo Lisa ,
habe das Buch hier schon mal in Augenscheiin genommen,und fand es auch sehr interessant.
Seit letztem sommer arbeite ich mich nun durchs schwedentor.
Und jetzt werde ich mir neben2-3 anderen Büchern ,die für Touristen gut sind ,endlich dieses von dir beschriebene bestellen.
wollte mich erstmal zwecks auswandern so informieren u. habe mir zuersrt Marco Polo geholt,dann im Buchhandel
Schweden ( lonley planet ) ,das ist sehr informativ,wegen der Orte und was man da so findet.
ich will im Sept. erstmal 3 Wochen hin und da wollte ich erstmal schauen ,wo übernachte ich so usw.
Bei ist die Besonderheit ,ich werde mit behind. Angehörigen( Tochter ) nach schweden gehen
aber ich hatte dein Buch hier schon mal angeschaut und jetzt muß ich da endlich haben.
Habe mir auch regelmäßig Nordis gekauft,manchmal was interessantes drin.
Bis dahin
Melange :danke: :D

melange
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 46
Registriert: 9. September 2010 11:42
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon melange » 15. April 2011 18:00

hallo Irni,stimmt man kann garnicht alles lesen,es ist ein Sprung ins kalte Wasser,man kann sich informieren und dann vor Ort geht das erst richtig.
denke ich .
ich werde im Sept, 3 wochen so hinfahren u. plane nä. Jahr ganz hinzugehen.
Habe mich so weit informiert ,das ich erstmal fin. Mittel vorweisen muß .
lesen schadet aber trotzallem nicht .
Wie ist da sWetter im September in schweden eigentlich.
Schon kalt oder ???herbst ?

Grüße Melange

melange
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 46
Registriert: 9. September 2010 11:42
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon melange » 13. Mai 2011 20:55

<hallo Littlelisa,
Guter tip. danke. :danke:
etwas spät meine Antwort.aber ich habe immer viele Einträge überlesen,und keine Zeit selbst zuschreiben.
Das Buch ist mir auch schon aufgefallen,in dem eintrag den dietmar erwähnt,da habe ich mal durch geschaut.
Nun ist wieder mehr Zeit für Schweden und die Pläne dort hinzugehen.
Ich werde das Buch jetzt auch holen.
Scheint im Vergleich mit den anderen sehr viel interessantes drin zu stehen.

Bis dahin :danke:

Melange

melange
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 46
Registriert: 9. September 2010 11:42
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon melange » 13. Mai 2011 20:55

<hallo Littlelisa,
Guter tip. danke. :danke:
etwas spät meine Antwort.aber ich habe immer viele Einträge überlesen,und keine Zeit selbst zuschreiben.
Das Buch ist mir auch schon aufgefallen,in dem eintrag den dietmar erwähnt,da habe ich mal durch geschaut.
Nun ist wieder mehr Zeit für Schweden und die Pläne dort hinzugehen.
Ich werde das Buch jetzt auch holen.
Scheint im Vergleich mit den anderen sehr viel interessantes drin zu stehen.

Bis dahin :danke:

Melange

willimobil
Stiller Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 25. Juni 2011 12:28
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon willimobil » 14. Juli 2011 12:10

Gruß an alle im Forum.

Na da bin ich ja mal gespannt. Habe mir das Buch soeben bei Amazon bestellt.
Kann jemand von euch noch einen bestimmten Sprachkurs empfehlen?

Grüße aus Thüringen

Ralph

Sams83
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1881
Registriert: 10. Februar 2009 19:40
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon Sams83 » 14. Juli 2011 22:29

Hejsan,

viele Meinungen zu den verschiedensten Sprachkursen findest Du hier:
viewtopic.php?f=1&t=4384

Viel Spaß beim Lesen :smt006

antifreeze
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 26
Registriert: 20. November 2011 16:04
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Buchempfehlungen für Auswanderer und Interessierte

Beitragvon antifreeze » 26. November 2011 11:51

hej,

so jetzt habt ihrs geschafft...... :lol: weil alle von dem Buch so geschwärmt haben, hab ich es eben vor einer minute bestellt....na da hoff ich mal dass ihr alle recht habt :D


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste