Brutto - Netto

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Olli
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 8. Oktober 2006 18:19
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Brutto - Netto

Beitragvon Olli » 8. Dezember 2006 12:18

Wer mal Wissen möchte, was von seinem Bruttolohn in Schweden über bleibt kann das hier tun. http://www.ekonomifakta.se/skatter____42.aspx

Ob das auch stimmt? Unsere Schweden werden es wissen. :wink:

Gruß
Olli
Bild Droem inte dit Liv - Lev din Droem

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1010
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Brutto - Netto

Beitragvon Gottfried » 8. Dezember 2006 12:27

Hej Olli!

Kannte ich nicht, ist aber richtig. Bei mir stimmts!

Viele Gruesse


gottfried
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1383
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Brutto - Netto

Beitragvon Skogstroll » 8. Dezember 2006 13:00

Hej,

interessante Seite! Es ist mit zwar ein Rätsel, wie man meine Verbrauchssteuer (also moms u.Ä.) auf die Krone genau berechnet, aber ansonsten stimmt's!

Skogstroll

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Brutto - Netto

Beitragvon Dietmar » 8. Dezember 2006 13:39

Ja, eine interessante Seite!

Und wer auch noch wissen möchte, was skogstroll und andere tatsächlich verdienen ( :P ), kann das über alle Schweden problemlos hier erfahren:

http://www.ratsit.se/

Mir sträuben sich da ja die Nackenhaare. Datenschutz adé... :?

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1010
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Brutto - Netto

Beitragvon Gottfried » 8. Dezember 2006 13:54

Dietmar hat geschrieben:Mir sträuben sich da ja die Nackenhaare. Datenschutz adé... :?

Datenschutz :?: Was ist das denn :?: Sowas gibt es nicht in Schweden :!:

Wie lautete das Thema letztens: "Was gefällt euch nicht an Schweden?"

In diesem Sinne

Gottfried
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

Torgum

Re: Brutto - Netto

Beitragvon Torgum » 8. Dezember 2006 14:09

DAS is hart!
Aber interessant is die erste seite schon :) Spricht man eigentlich in Schweden über Geld? Hier ist das ja eher grenzwertig zu sehen (Außer in der öffentlichen Verwaltung wo ich arbeite und ohnehin jeder weiß, was der andere verdient).

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1010
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Brutto - Netto

Beitragvon Gottfried » 8. Dezember 2006 14:27

Hej Torgum!

In Schweden fragen Männer direkt nach der Vorstellung: und was verdienst Du denn so? Also völlig normal. Unser rumgedruckse verstehen die auch nicht.
Frauen interessiert die Frage nicht.
Für uns Deutsche ist das schon ein bisschen irritierend, man gewöhnt sich aber daran.
Viele Grüsse

Gottfried
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1794
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Brutto - Netto

Beitragvon jörgT » 8. Dezember 2006 18:42

Die Seite kannte ich auch noch nicht, im Ergebnis stimmts aber!
Übrigens Datenschutz: ich finde den verkrampften Umgang mit Daten, die an sich nicht wirklich wichtig sind, in D. eher krank.
Wenn meine Einkünfte legal sind, kann ich auch darüber sprechen.
In D. versuchen doch die Arbeitgeber, jedem Angestellte das Gefühl zu vermitteln, nur er persönlich habe das Geschick, sein Gehalt besonders gut zu verhandeln.
Fazit: Für mich zählt das nicht zu den Sachen, die mir an Schw. nicht gefallen!
Jörg


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast