Breivik in ukrainisch?

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Breivik in ukrainisch?

Beitragvon HeikeBlekinge » 12. November 2014 18:28

Worueber redest du, bzw. zu was nimmt du Stellung?
Blicke grad nicht ganz durch.
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Benutzeravatar
meckpommbi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1168
Registriert: 12. September 2008 11:26
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Breivik in ukrainisch?

Beitragvon meckpommbi » 12. November 2014 18:53

er redet wohl von den schweden die auf seiten der ukrainischen freikorps kaempfen also auf regierungsseite
erstens ist die anname das es keiner glaubt nicht korekt und zweitens auch bekannt das dort und auch woanders einige zu finden sind und das die dort hingehen weil sie so friedliebend sind glaube ich zumindest bestimmt nicht
gruss birgit

vibackup
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1214
Registriert: 26. Januar 2013 19:02
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Breivik in ukrainisch?

Beitragvon vibackup » 12. November 2014 23:45

HeikeBlekinge hat geschrieben:Worueber redest du, bzw. zu was nimmt du Stellung?
Blicke grad nicht ganz durch.

Sie beschreibt, dass dort ein krieg stattfindet, und dass dieser Krieg:
- eine bestimmte Sorte Menschen anzieht, auf beiden Seiten (für diese Menschen geht es nicht um die Sache, sondern um den Krieg an sich)
- es mit sich bringt, dass gegen die Regeln des internationalen Rechts verstoßen wird, um so mehr, als er ja offiziell gar nicht stattfindet, weil Russland seine Beteiligung leugnet, und damit vielen sonst greifenden Mechanismen entzogen ist.

//M


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste