Breitere Ausrichtung möglich?

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Breitere Ausrichtung möglich?

Beitragvon svenska-nyheter » 25. März 2010 10:36

Im Vorfeld ihres Parteikongresses am Wochenende versuchen die rechtspopulistischen Schwedendemokraten ihr Profil von einer Ein-Frage-Partei zu erweitern. Verstärkte Zuwendungen für Rentner, Familien und den Verteidigungshaushalt verspricht die Partei in ihrem Wahlmanifest für die Reichstagswahlen im September. In Diskussionsbeiträgen hat sich die Richtungsänderung jedoch nicht niedergeschlagen. Recherchen des Schwedischen Rundfunks zufolge nehmen etwa zwei Drittel aller Blogg-Beiträge führender SD-Politiker zu Fragen von Einwanderung und Islam Stellung, während nur vereinzelte Beiträge den neuen Hauptthemen gewidmet sind.




(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste