Breitband mit Funk

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Petergillarsverige
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1282
Registriert: 4. Oktober 2011 16:15
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Breitband mit Funk

Beitragvon Petergillarsverige » 18. Juli 2019 12:56

Schweden hat eine recht hohe Ausbaustufe mit Glasfaser. Nur kann ich mir nicht vorstellen, dass die Fasern bis in jedes Haus gehen. Bei mehr als 50 MBit ist das aber nötig.
Gibt es Übertragungseinrichtungen die 100 - 1000 MBits per Funk übertragen?
Schweden ist nicht nur ein schönes Land - das ist ein Virus!

EuraGerhard
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 999
Registriert: 28. Juli 2010 11:51
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Breitband mit Funk

Beitragvon EuraGerhard » 18. Juli 2019 16:30

Hallo Peter,

LTE (4G) bzw. LTE-Advanced (4G+) sind in Schweden schon recht gut ausgebaut. Und 4G kann (theoretisch) im Downstream bis zu 100 Mbit/s, 4G+ sogar bis zu 300 Mbit/s übertragen. In der Praxis hängen die Übertragungsraten natürlich von der Auslastung der jeweiligen Funkzelle und dem Abstand zum Funkmast ab. Aber ich bin immer wieder überrascht, in welch entlegenen Gegenden in Schweden mein Smartphone mindestens 4G, wenn nicht sogar 4G+ empfängt.

Darüber hinaus ist es aber tatsächlich so, dass auch auf dem "platten Land" inzwischen auch in kleinen Siedlungen die Häuser direkten Glasfaseranschluss erhalten.

MfG
Gerhard


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste