Bodström will Olympia-Teilboykott

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Bodström will Olympia-Teilboykott

Beitragvon svenska-nyheter » 27. März 2008 09:05

Der frühere Justizminister Thomas Bodström fordert, dass die schwedische Olympia-Mannschaft nicht an den Feiern zur Einweihung der Sommerspiele in China teilnimmt. In einem Fernseh-Interview sagte der sozialdemokratische Politiker, hingegen sollten sich die schwedischen Sportler an den Wettbewerben beteiligen und Goldmedaillen nach Hause bringen. Bodström betonte, ein völliger Boykott der Olympischen Spiele würde die Sportler um Erfolge jahrelangen Trainings bringen. Hingegen sei es angebracht, der Riesenpropaganda für ein menschenverachtendes Regime fernzubleiben. Mit einer solchen Entscheidung könne Schweden, dessen Eintreten für die Menschenrechte weltweit bekannt sei, ein wichtiges Zeichen setzen.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

karlskronit
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: 21. Februar 2008 20:42

Re: Bodström will Olympia-Teilboykott

Beitragvon karlskronit » 30. März 2008 19:52

hallo leute,
da kann ich mich dem justizminister nur anschliessen. ich wuerde alles boykottieren. oder wie seht ihr denn das eigentlich, was da passiert?


mhv torsten

Sabine

Re: Bodström will Olympia-Teilboykott

Beitragvon Sabine » 30. März 2008 19:58

Ein Boykott würde meiner Meinung nach nicht viel bringen.
Viel besser wäre doch eine öffentliche Solidarisierung während der Spiele!
Gruß
Sabine

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1101
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Bodström will Olympia-Teilboykott

Beitragvon Fanny » 30. März 2008 20:01

Da muss ich dir ganz spontan Recht geben. :smt006

Das würde wahrscheinlich die größte Wirkung haben.
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

Uwe_Stgt
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 162
Registriert: 1. April 2007 16:27
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Bodström will Olympia-Teilboykott

Beitragvon Uwe_Stgt » 30. März 2008 20:02

Das Problem ist wohl, daß Sportler, die sich politisch äußern, von den Spielen ausgeschlossen werden können.

Ich wäre auch dafür, China mit den Stadien und den Kosten einfach sitzenzulassen.

Man stelle sich vor, Deutschland würde ein kleines Nachbarland (z.B. Luxemburg oder so) besetzen und dort in größerem Stil Menschen ermorden. Ich glaube, da würde man nicht nur Sportveranstaltungen in Deutschland boykottieren...

nobse

Re: Bodström will Olympia-Teilboykott

Beitragvon nobse » 30. März 2008 20:07

Ich würde keinem Sportler eine Startgenehmigung für China erteilen.
Alles nur halbherzig von den Politikern. Wenn es ihnen auf den Sport ankommt ,ist es ein lockeres , diese Spiele auf verschiedene Länder zu verteilen .Geld ist dafür da und die Zeit reicht auch.
Sie buhlen aber alle um die Gunst der Chinesen, bekommen aber nicht mit ,dass diese, nach 30 Jahren, intensives Kopieren der Industriestaaten, uns nicht mehr brauchen. Sie kommen ohne den "Rest der Welt" aus.
Diese Spiele gleichen denen im dritten Reich. Da waren ja auch alle dabei.

karlskronit
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: 21. Februar 2008 20:42

Re: Bodström will Olympia-Teilboykott

Beitragvon karlskronit » 30. März 2008 20:10

sie auf den kosten sitzenlassen ist vielleicht gar nicht so dumm...

nobse

Re: Bodström will Olympia-Teilboykott

Beitragvon nobse » 30. März 2008 20:17

Geld regiert die Welt, Sportsgeist schon lange nicht mehr

karlskronit
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 150
Registriert: 21. Februar 2008 20:42

Re: Bodström will Olympia-Teilboykott

Beitragvon karlskronit » 30. März 2008 20:18

das stimmt, wenn man da nur mal den fussball nimmt. sportsgeist??? wo denn...

nobse

Re: Bodström will Olympia-Teilboykott

Beitragvon nobse » 30. März 2008 20:27

Wetten , dass sogar die "Handyweitwurfweltmeisterschaften" der Finnen von Noikia gesponsert werden?


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast