Blutdruck-Patienten werden unregelmäßig kontrolliert

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Blutdruck-Patienten werden unregelmäßig kontrolliert

Beitragvon svenska-nyheter » 4. Januar 2007 10:29

Blutdruck-Patienten werden unregelmäßig kontrolliertUmfassende Kontrolle nur im KrankenhausPatienten mit Herzgefäßerkrankungen erhalten oftmals keine ausreichende vorbeugende Behandlung. Zu diesem Ergebnis gelangt eine Untersuchung der Universität Göteborg. Demnach ist die Sterberate bei Herzgefäßerkrankungen seit den 1970er Jahren zwar um 40 Prozent gesenkt worden; dies gelte aber nur für Patienten, die im Krankenhaus behandelt werden. Risikopersonen, die sich nicht in stationärer Behandlung befinden, laufen der Studie zufolge ein weiterhin hohes Risiko, an Herzgefäßerkrankungen zu sterben. Die Studie schlägt deshalb vor, bei betroffenen Personen regelmäßig den Blutdruck zu messen.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1793
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Blutdruck-Patienten werden unregelmäßig kontrolliert<

Beitragvon jörgT » 4. Januar 2007 12:08

Wirklich mal ein Plus für Deutschland, denn Blutdruckkontrollen werden deutlich regelmässiger durchgeführt.
Da hier in Schweden die Möglichkeit der Selbstkontrolle nahezu unbekannt oder zumindest unpopulär ist, stellt Hypertonie (hoher Blutdruck) einen Hauptrisikofaktor für Herzinfarkt und Schlaganfall dar.
Frühere Studien gehen davon aus, dass ca. 30% der Bluthochdruckpat.
unzureichend oder nicht behandelt werden!
Jörg


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste