Blekinge im April

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

linnea
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 48
Registriert: 26. November 2006 06:57
Kontaktdaten:

Blekinge im April

Beitragvon linnea » 27. November 2006 14:33

Hallo,
da bei uns in diesem Jahr Zeitlich kein Sommer oder Herbst Urlaub ansteht, wollte ich mal Fragen, ob ihr es empfehlen würdet die REgion Blekinge im April zu Besuchen.

Vielen Dank schon im Vorraus für Antworten

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1383
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Blekinge im April

Beitragvon Skogstroll » 27. November 2006 16:40

Hej Linnea,

es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur ungeeignete Kleidung.
April ist sicher nicht die Traumreisezeit in Südschweden. Zwei Vorteile hat die Sache: Die Ferienhäuser sind billig (ausser den Ostertagen) und die Schweden deutlich in der Mehrheit. Der Nachteil: Es ist keine Saison und alles, was irgendwie touristisch angehaucht ist, hat (mit sehr wenigen Ausnahmen) geschlossen. Kommt also drauf an, was Ihr sucht. Wenn man vor allem Ruhe und lange Strandspaziergänge sucht, warum nicht? Für ein touristisches Entdeckerprogramm mit Badeurlaub ist es definitiv die falsche Zeit.

Hälsningar,
Skogstroll

P.S.: Eine der Ausnahmen wäre z.B. die Glasbläsereien (z.B. Kosta boda) im Glasriket im östlichen Småland. Sehenswert!

linnea
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 48
Registriert: 26. November 2006 06:57
Kontaktdaten:

Re: Blekinge im April

Beitragvon linnea » 27. November 2006 17:18

Vielen Dank für deine Antwort.

Wir wollen dieses Jahr nicht auf Schweden verzichten und momentan sieht es so aus als wenn wir nur den April zum Urlaub machen haben.

Ich denke am traurigsten wird, dass der Kinderpark nicht aufhat, dort hatten unsere 2 einen Riesen Spass.
Wir werden sicher andere schöne Dinge unternehmen.... *such* und danke für den besichtigungstipps, hab ich direkt in die Planung mit einbezogen.

Gruß

Linneas Mama Melanie :D

tigerelch2004

Re: Blekinge im April

Beitragvon tigerelch2004 » 27. November 2006 20:48

Hejsan,

und wenn Ihr Skogstrolls Vorschlag aufgreift und die Glasbläsereien besucht, könntet Ihr dies gleich mit einem Besuch im Elchpark Kosta verbinden. Soweit ich weiss, hat dieser ab dem 01.04. geöffnet.
Hier könnt Ihr schonmal stöbern:

http://www.moosepark.net/

Nette Grüße

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1792
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Blekinge im April

Beitragvon jörgT » 27. November 2006 21:25

Hejsan,
hier kommt noch eine Möglichkeit zum Stöbern, wobei ich prinzipiell die Meinung von Skogstroll teile. Aber was solls, ich habe mich auf einer Fahrt zu Pfingsten nach Alingsås in Schweden als Land verliebt!

http://www.skandinavien.de/Laender-Regi ... kinge.html :wink:

Jörg

linnea
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 48
Registriert: 26. November 2006 06:57
Kontaktdaten:

Re: Blekinge im April

Beitragvon linnea » 28. November 2006 05:29

Habt vielen Dank für die Tipps!

Es steht nun Fest, im April geht es wieder Richtung Blekinge.

Mein Mann freut sich besonders, dieses Jahr dann wohl auch Zeit zu finden, um die Tekniska Högskola in Blekinge anzusehen.


Gruß

Melanie

leiderausgewandert

Re: Blekinge im April

Beitragvon leiderausgewandert » 3. Dezember 2006 16:56

Tja, an der BTH ergeben sich gerade einige Umstrukturierungen, der Standort in Ronneby wird abgewickelt und Karlskrona ausgebaut. Viel Spass, im April kann es dort auch sehr schön sein.

Hälsningar
Alexn.

Banshee
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 23
Registriert: 14. September 2006 12:20

Re: Blekinge im April

Beitragvon Banshee » 27. Dezember 2006 10:11

Hallo!

Ihr fahrt nach Blekinge - ich erblasse vor Neid! Ich fand es letztes Jahr wunderschön dort (gut, wir waren im Sommer da - aber warum soll man im April nicht auch mal Glück haben mit dem Wetter)!

Was ich klasse fand, war Blomstergården (http://www.blomstergarden.net/), der, wenn ich mich recht erinnere nicht weit weg war vom oben erwähnten Elchpark. Der Wildpark Eriksberg (http://www.infoschweden,de/natur/eriksberg.htm) war auch toll - Tiere und wunderschöne Landschaft zum anschauen. Und wenn man tagsüber noch nicht genug Tiere gesehen hat, kann man mit der gleichen Eintrittskarte abends noch mal rein und gucken, ob man das Wild in der Dämmerung bei den Wasserlöchern erwischt.

Außerdem haben wir einen Tagesausflug nach Öland gemacht, da war mein Favourit Eketorps Borg (http://www.eketorp.se/) - Mittelalter zum angucken und mitmachen! (Schade.... ich seh grad, die machen nächstes Jahr erst im Mai auf...)

In Karlshamn ist ne tolle Sache für die ganze Familie das Kreativum (http://www.kreativum.se/includes/page.a ... 34835dc239) - zumindest fand mein kindliches Gemüt das prima :-) und meinen Freund hab ich auch kaum noch da raus bekommen!

Ich denke, man kann auch im Frühjahr eine ganze Menge dort unternehmen - wenn ihr ein Eckchen in nem Koffer frei hättet, würde ich glatt mitkommen ;-)

Grüßle

Bansh
Die Mauern stehn im Ernst herum,
die Fenster sind aus Spaß!

(P. T. Schulz)

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1010
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Blekinge im April

Beitragvon Gottfried » 27. Dezember 2006 10:55

Hej Banshee!

Schön mal wieder von Dir zu hören. Det var länge sedan.....
Ich hoffe, Du bist gut über die Feiertage gekommen.
Ich wünsche Dir god jul och gott nytt år! Bild

Viele Gruesse
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

Banshee
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 23
Registriert: 14. September 2006 12:20

Re: Blekinge im April

Beitragvon Banshee » 27. Dezember 2006 16:08

:-) grüß dich Gottfried!

....ja, ich war wirklich lange nicht hier.... aber ich bin ja fleißig und versuche mich nach Kräften in meinen neuen Job einzuarbeiten.

Vor lauter Arbeiten habe ich noch nicht mal Weihnachtskarten verschicken können oder versprochene Backwaren für einen uns bekannten Admin zubereiten können (ich schäm mich ganz stark, Dietmar!). Letzte Woche war ich so kaputt, daß ich noch nicht mal zu meinem Mittwöchlichen Schwedisch-Kurs gegangen bin :? Aber trotzdem: zum nächsten Kurs ab Ende Januar werde ich mich wieder anmelden. Man kann ja nicht nur arbeiten, gell?

Ich hoffe, du hattest ein schönes Weihnachtsfest mit Ruhe (und Schnee?) und nem Becher Glögg ;-)

So, jetzt versuche ich noch, die Zeit bis um fünf totzuschlagen und dann ist Feierabend für dieses Jahr *yippiiii*

Grüßle

Bansh
Die Mauern stehn im Ernst herum,

die Fenster sind aus Spaß!



(P. T. Schulz)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste