Bleiberecht wird Vertragssache

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Bleiberecht wird Vertragssache

Beitragvon svenska-nyheter » 1. Dezember 2008 11:38

Aufenthaltsgenehmigungen für Einwanderer sollen nach Plänen der regierenden Konservativen künftig an vertragliche Verpflichtungen geknüpft werden. Danach sollen Ausländer nur dann ein Bleiberecht erhalten, wenn sie einen Vertrag mit dem schwedischen Staat abschließen, der Rechte und Pflichten beider Seiten regelt.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

nysn

Re: Bleiberecht wird Vertragssache

Beitragvon nysn » 1. Dezember 2008 12:08

Falls Einwanderer gegen einzelne Bestimmungen verstoßen, kann der Staat Sozialbeiträge kürzen. Beispiele sind die Ablehnung einer angebotenen Arbeit oder die Weigerung, an Sprachunterricht teilzunehmen.


... hört sich auf den ersten Blick recht "harmlos" an.

Unter "Vertrag" verstehe ich eine gegenseitige Übereinkunft. Hoffe nur, dass man den Einwanderern dann auch genügend Spielräume einräumt, auf die Vertragsbedingungen Einfluss zu nehmen. Andernfalls hört sich das sehr nach "Diktat" an - oder geht es hier vielleicht auch um "ödmjukhet" - jeder Einwanderer hat sich dankbar zu erweisen, dass er in Schweden "arbeiten" und "leben" darf??

Wer bestimmt, welche Arten von Arbeiten einem Einwanderer zumutbar sind. Müssen z. B. iranische Ärzte/Ingenieure - auch Taxi-Fahrer-Jobs annehmen?

S-nina

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Bleiberecht wird Vertragssache

Beitragvon Imrhien » 1. Dezember 2008 12:10

S-nina hat geschrieben: Müssen z. B. iranische Ärzte/Ingenieure - auch Taxi-Fahrer-Jobs annehmen?


Ich hoffe doch ebenso sehr oder ebenso wenig wie schwedische Ärzte. Alles andere wäre ja Diskriminierung und das mögen wir doch nicht.

Grüsse
Wiebke

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2203
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Bleiberecht wird Vertragssache

Beitragvon janaquinn » 1. Dezember 2008 12:11

wir sind alle gleich in Schweden, aber einige sind gleicher....
frei zitiert aus "Animal Farm"

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Benutzeravatar
sinlalu
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 361
Registriert: 24. März 2008 12:33
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Bleiberecht wird Vertragssache

Beitragvon sinlalu » 1. Dezember 2008 12:57

Hej zusammen,

weiß schon jemand etwas näheres über die Bestimmungen? Und wenn ja, wo kann man das nachlesen? Habe bis jetzt keine weiteren Informationen gefunden.

Liebe Grüße Silke
:danke:
Eine Umarmung ist ein großartiges Geschenk - passend für jede Größe...

nysn

Re: Bleiberecht wird Vertragssache

Beitragvon nysn » 1. Dezember 2008 12:57

Hej ihr Beiden,

so off-topic finde ich Euch jetzt gar nicht:
fällt mir doch spontan ein:

I work all night, I work all day, to pay the bills I have to pay
Ain't it sad
And still there never seems to be a single penny left for me
That's too bad
In my dreams I have a plan
If I got me a wealthy man
I wouldn't have to work at all, I'd fool around and have a ball...


Money, money, money
Must be funny
In the rich man's world
Money, money, money
Always sunny
In the rich man's world
Aha-ahaaa
All the things I could do
If I had a little money
It's a rich man's world

Schweden - eine Anleitung zum großen Glück? und was danach kommt:
Political Consumerism : Money Talks

In Schweden führt der Weg zum mehr Money für gewöhnlich auch über den Weg "Arbeit" - und gerade, wenn man auf diesem Weg Gruppen ausschließen kann, ist das doch sehr "smart" gelöst.

Möglicherweise darf der iranische Arzt/Ingenieur (aus meinem obigen Beispiel) dann auswählen: ein Taxi-Fahrer-Job in Stockholm oder ein Arztjob in Norrland - das ist doch dann ok? Oder?

S-nina

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2203
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Bleiberecht wird Vertragssache

Beitragvon janaquinn » 1. Dezember 2008 12:59

Hej Silke,
da es sich scheinbar nur um Pläne handelt, wird man wohl z.Z. noch keine näheren Info´s finden.

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

oldschwede
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: 11. März 2008 18:49
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Bleiberecht wird Vertragssache

Beitragvon oldschwede » 2. Dezember 2008 19:26

in dem wortlaut verstößt das hirngesülze diese plotiker gegen geltendes eu recht

Benutzeravatar
sinlalu
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 361
Registriert: 24. März 2008 12:33
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Bleiberecht wird Vertragssache

Beitragvon sinlalu » 2. Dezember 2008 19:43

oldschwede hat geschrieben:in dem wortlaut verstößt das hirngesülze diese plotiker gegen geltendes eu recht



Hej oldschwede,

hab ich mir mir auch schon gedacht. Darum hätte ich gerne genaue Informationen. Leider gibt´s wohl keine und der Artikel gibt nicht viel her.

Liebe Grüße Silke
Eine Umarmung ist ein großartiges Geschenk - passend für jede Größe...

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Bleiberecht wird Vertragssache

Beitragvon Imrhien » 4. Dezember 2008 16:33

Bleibt abzuwarten was draus kommt.
Inzwischen träume ich dann schon mal von money money money :)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste