Bleiberecht wird Vertragssache

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

irni
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 374
Registriert: 14. August 2008 13:02
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Bleiberecht wird Vertragssache

Beitragvon irni » 4. Dezember 2008 18:04

Waren es nicht die Christdemokraten, die einen Sprachtest für Einwanderer haben wollten? Was wurde daraus, nichts. Genauso finde , dass dieser "Vertrag" im Mistkübel landen soll. Wozu haben wir hier Gesetze, wenn man dann noch zusätzlich eigene Regeln schaffen muss? Hat jemand von euch eine Ahnung woraus solche Vertragspunkte bestehen könnten, die nicht ohnehin schon gesetzlich geregelt sind? Mir fällt da so auf die Schnelle einfach nichts ein.
Muss man vielleicht unterschreiben, dass man zu Mittsommar zu Små Grodorna um die Stange tanzt? Also ernst, ich kann das einfach nicht ernst nehmen.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste