Bin neu hier und brauche Tips!

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Bea

Bin neu hier und brauche Tips!

Beitragvon Bea » 10. Februar 2007 18:32

Hallo zusammen, ich bin ganz neu hier und finde dieses Forum echt klasse! Einige Fragen konnte mir das Forum schon beantworten ,aber noch nicht alle .Jetzt erstmal zu mir : ich bin 40 Jahre alt und Altenpflegerin.Mein Mann ( Koch ) und ich wollen nächstes Jahr im Mai auswandern ! Im Moment lernen wir schon schwedisch und gehen im August nach Schweden in Urlaub . Leider habe ich jetzt schon gehört,das mein Beruf dort nicht anerkannt wird. Gibt es trotzdem Möglichkeiten für mich in der Pflege zu arbeiten ? Kann man meine Ausbildung anerkennen lassen?
Wir wollen uns im Urlaub schon mal nach Jobs umsehen , gehen in die Gegend um Ludvika . Ich denke mein Mann wird als Koch weniger Probleme haben.
Jetzt hoffe ich auf zahlreiche Tips aus dem Forum !

Grüßle Bea

glada

Re: Bin neu hier und brauche Tips!

Beitragvon glada » 10. Februar 2007 18:51

Hallo Bea,

mach dir keine Sorgen, du wirst in deinem Beruf sicherlich schnell was passendes finden. Der Bedarf ist besonders in der Ferienzeit groß, die Wahrscheinlichkeit, danach langerfristig arbeiten zu können, ebenfalls. Guck bereits jetzt mal nach Stellen, es werde im Augenblick Leute als "sommarvikarie" gesucht.

Oliver

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Bin neu hier und brauche Tips!

Beitragvon janaquinn » 10. Februar 2007 19:01

Hej Bea, willkommen im Forum und viel Spass mit uns Schweden-Verrückten.
Dein Mann ist auch Koch, ist ja klasse! Mein mir Angetrauter ebenfalls und er hat soo schnell einen Job gefunden, daß wir anfangs etwas überfordert waren. Nun arbeitet er seit 5 Wochen in Stockholm und möchte nie wieder in seinen alten Job in Deutschland zurück. Es ist ebenfalls viel Arbeit, aber es ist einfach anders. Ruhiger, Stressfreier, tja, was soll ich sagen, ganz anders als in Deutschland. Ich wünsche euch viel Glück bei der Jobsuche. Achja, dein Mann soll mal bei http://www.scandia.se schauen, das ist eine skandinavische Hotelgroup die immer wieder suchen und auch einen recht guten Ruf haben. Ansonsten im Eures-Portal!
LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Bea

Re: Bin neu hier und brauche Tips!

Beitragvon Bea » 10. Februar 2007 19:31

Vielen Dank für eure Antworten,
besteht die Möglichkeit als Altenpflegerin einen Job zu bekommen ?

Grüßle Bea

glada

Re: Bin neu hier und brauche Tips!

Beitragvon glada » 10. Februar 2007 19:41

Du könntest zum Beispiel versuchen, als personlig assistent einen Job zu finden. Siehe
http://platsbanken.ams.se/yrke/150070/

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1795
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Bin neu hier und brauche Tips!

Beitragvon jörgT » 10. Februar 2007 23:42

Hej Bea,
ein herzliches Willkommen hier im :schwedentor2: !
Dein Beruf entspricht in Schweden dem eines vårdare, also in etwa einer "Pflegerischen Hilfskraft" in Deutschland.
Ich teile Olivers Meinung, dass Du damit im hemtjänst, der Hauskrankenpflege, und in Altenheimen gute Chancen haben solltest.
Als personligt assistent musst Du allerdings die Sprache sehr gut beherrschen und einen "gesicherten" sozialen Hintergrund haben, zumindest in Dalarna.
Was verbindet Dich denn mit Ludvika?
Ich würde Dir raten, im Urlaub einfach mal Heime und auch die Kommunalverwaltung zu besuchen und Dich vorzustellen, in Schweden eine weit verbreitete Methode, einen Job zu finden.
Jörg

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Bin neu hier und brauche Tips!

Beitragvon janaquinn » 11. Februar 2007 09:00

Hej Bea, ich habe gerade gesehen, daß der Link falsch ist, den ich dir genannt habe, hier nun die Berichtigung. Sorry, nochmal:
LG JANA
http://www.scandic-hotels.com
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste