Bildt verkauft umstrittene Optionen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Bildt verkauft umstrittene Optionen

Beitragvon svenska-nyheter » 4. September 2008 11:26

Der schwedische Außenminister Carl Bildt hat sich von seinen umstrittenen Aktienoptionen getrennt. Dies berichtet die Tageszeitung Dagens Nyheter. Die Optionen hatte Bildt  bei seiner Tätigkeit als Aufsichtsratsmitglied des amerikanischen Fondverwalters Legg Mason verdient. Bildt war für den Aktienbesitz in die Kritik geraten, weil Legg Mason in die amerikanische Waffenindustrie investiert. Durch den Verkauf der  Optionen soll Bildt einen Gewinn von umgerechnet rund einer Million Euro eingestrichen haben.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste