Bildt kritisch zu Armenier-Gesetz

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Bildt kritisch zu Armenier-Gesetz

Beitragvon svenska-nyheter » 17. Oktober 2006 10:28

Die Beitrittsverhandlungen der EU mit der Türkei haben am Montag in Luxemburg einen neuen Dämpfer erfahren. Noch immer ist die Streitfrage um die Anerkennung Zyperns durch die Türkei ungelöst. Gleichzeitig sorgt ein französisches Gesetz zum Völkermord an den Armeniern für diplomatischen Zündstoff. Laut dem Gesetz soll die Leugnung des Völkermordes im Osmanischen Reich 1915 bis 1917 künftig strafbar sein. Aufgrund des starken türkischen Protests hat nun auch Schwedens Aussenminister Carl Bildt Bedenken gegenüber dem französischen Gesetz angemeldet.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste