Bewerbung um einen Master in Schweden

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Tom24
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 16. September 2010 09:04
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Bewerbung um einen Master in Schweden

Beitragvon Tom24 » 16. September 2010 09:08

Hallo,

ich befinde mich kurz dem Beginn meines letzten Semesters an einer deutschen Fachhochschule im Fach BWL und bin fest am überlegen wie es denn danach weiter gehen könnte.

In den letzten Wochen und Tagen bin ich mehr und mehr zur Überzeugung gekommen, dass ein Master in Schweden das ist was ich gerne machen würde.

Leider kenne ich mich mit dem schwedischen Hochschulsystem nicht so aus.

Meine dringenste Frage momentan ist, ob ich mit meinem Bachelor einer deutschen FH überhaupt berechtigt bin dort einen Master-Studiengang aufzunehmen.

Bin für jede Hilfe echt dankbar.

Viele Grüße,
Tom

Benutzeravatar
simon
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 25
Registriert: 22. Februar 2008 12:55
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Bewerbung um einen Master in Schweden

Beitragvon simon » 16. September 2010 09:16

Hallo Tom,

schau mal auf https://www.studera.nu/studera/1662.html, da stehen alle nötigen Infos ob dein FH Abschluss als First degree gilt und du berechtigt bist, deinen Master an einer schwedischen Universität zu machen. Am besten bei Unklarheiten direkt anfragen um für deinen speziellen Fall die nötigen Infos zu erhalten.

Viel Erfolg!
/Simon

Tom24
Neuling
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: 16. September 2010 09:04
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Bewerbung um einen Master in Schweden

Beitragvon Tom24 » 16. September 2010 09:20

To meet the entry requirements for second cycle (graduate/Master's) studies, you must:

have been awarded a Bachelor's degree (equivalent to a Swedish Kandidatexamen) from an internationally recognised university. The university must be listed in the latest edition of the International Handbook of Universities.


Auf der dort hinterlegten Seite stehen dann bei Deutschland glaube 8 Unis. Es kann doch nicht sein, dass nur Bewerber die von diesen wenigen Unis kommen sich überhaupt bewerben dürfen ?!

Deshalb dachte ich vielleicht hier kann jemand weiterhelfen weil er auch vor dem Problem stand !

Gruß

Tom

Biber
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 3. Januar 2010 21:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Bewerbung um einen Master in Schweden

Beitragvon Biber » 21. September 2010 17:15

Hi,

das kann ich mir auch nicht vorstellen. Dafür würde der Master ja eingeführt, damit man einen international einheitlichen Abschluss hat. Probier einfach mal dort anzurufen, meistens sind die sehr freundlich und sprechen traumhaft fließendes Englisch. Vielleicht musst Du die Inhalte Deines Studiums ml auflisten, aber ich wäre mal opttmistisch (bin ich eigentlich meistens).

Gruß
Biber/Tobias

blubbsi

Re: Bewerbung um einen Master in Schweden

Beitragvon blubbsi » 23. September 2010 20:34

Hallo,

da hast du vermutlich bloß an der falschen Stelle auf der IAU Seite geguckt. Bei der kurzen Liste handelt es sich nur um die Unis die offiziell Mitglied der IAU sind, nicht um alle von ihr anerkannten Hochschulen. Diese Liste ist nämlich wesentlich länger und hier zu finden:

http://www.iau-aiu.net/onlinedatabases/ ... ml#Germany

Kenne persönlich auch recht viele deutsche Studenten in Schweden, die von Unis kamen die kein offizielles IAU Mitglied sind.

Benutzeravatar
November
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 38
Registriert: 9. September 2010 11:16
Kontaktdaten:

Re: Bewerbung um einen Master in Schweden

Beitragvon November » 24. September 2010 20:34

Hmmm, ich hab keine Ahnung.
Hier ist die Webseite der Universität hier in Karlstad http://www.kau.se/en , vielleicht findest du was Nützliches.
Ich kenne eine Studentin aus dem Iran, die hier ihren Master macht.


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste